Die Masken-Vorgaben zu ignorieren ist weder mutig noch cool noch superindividuell. Es ist einfach nur all denjenigen gegenüber egoistisch, die zur Risikogruppe gehören. Die sich fast nie über sowas beschweren. Und stattdessen still das Feld räumen. Weil sie Angst haben. Daher: 😷

@kattascha Ich trau mich da meist nichts zu sagen, aber heute war ich einfach nur genervt und hab einen Mitarbeiter hinter der Frischetheke im Rewe angeschissen, er solle bitte seine Maske tragen, wir anderen würden das ja auch tun und aus gutem Grund. Bei der Gelegenheit einem älteren Mann einige Meter hinter mir in der Schlange gesteckt, dass er seine Maske auch über die Nase ziehen soll, weil es sonst nichts nutzt. Haben die Leute geglotzt. Aber ehrlich, mir tat das mal gut.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!