Letztlich wird der ohne ernsthafte konkrete Ideen gegenüber kollektivistischen Ideen abstinken, wenn es um den Zerfall der Natur geht. Es sei denn man beginnt out of the box zu denken & akzeptiert das Problem als etwas, dass man ernsthaft & konkret angehen muss.

Show thread

Wissenschaftliche Tatsachen werden sich immer gegen soziale Konstrukte durchsetzen.

Will man den oder die (Autonomie, Individualismus, etc) verteidigen, wird es nicht reichen ein Zyniker zu sein.😉

Strengt eure Birne an wenn euch soviel daran liegt!

RT @hauwech3@twitter.com

Das Ziel des klassischen Liberalismus ist Freiheit. Daraus leitet sich ein ganz spezifisches Werteneutralitätsprinzip ab: Der Staat darf nur ein einziges wertenormatives Gemeinschaftsziel verfolgen: Freiheit seiner Bürger. Nicht Gleichheit, keine Umverteilung etc.

🐦🔗: twitter.com/hauwech3/status/12

Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!