Pinned toot

Wie wäre es, wenn wir als ITler, Techis, Macher und andere Interessierte "ein Projekt" auf die Beine stellen, in dem alles umgesetzt wird was wir bzw. die Menschen in so einer Krise erwarten.
Vorstellen könnte ich mir einheitliche Informationsangebote, Aufbau von einheitlichen digitalen Lehr- und Schulungsmöglichkeiten, Plattformen um Hilfe zu organisieren usw.
Was erachtet ihr als sinnvoll und wie würdet ihr starten?

Gerne teilen!

Pinned toot

Impfungen...
Ich weiss ich begebe mich in "gefährliche" Gefilde, aber ich muss gestehen gerade bei Impfungen für Kinder habe ich größere Angst vor den Krankheiten vor denen die Impfungen schützen sollen als vor jenen die durch Impfnebenwirkungen entstehen können.
Wie seht ihr das?

(Nur das die Kinder oft ein wenig fiebern oder Ausschlag bekommen find ich etwas leidlich, die armen Kleinen ...)

Morgen der nächste Tag HO ab 7 Uhr.
Deswegen mal wir lesen uns morgen wieder.

Was macht ihr eigentlich so zum Strom und Wasser sparen?
Vermeidet ihr besonders Abfall?
Geht ihr in einen unverpackt laden?
Was haltet ihr von SecondHand Kleidung, Elektronik und anderen Gebrauchsgegenstände?

Mich interessieren noch mehr solcher Konzepte.
---
Ich starte mal mit einigen wenigen meiner Routinen, Konfigurationen etc. (Teils schon Ewigkeiten so gehandhabt.)

- Überall Durchflussminderer eingesetzt
- nur ca. max 5 Min lauwarmes Duschen
- Zeitschaltuhr an Router etc.

Ich hoffe ihr hattet heute einen schönen Tag.
Heute zogen mal stellenweise hier am Niederrhein ein paar Wolken durch. Die Sonne war trotzdem einfach nur wunderbar. Langsam läuft die VitaminD Produktion auf Hochtouren.
Da schaut man dem kommenden längeren Wochenende sehr gerne entgegen, hoffen wir mal das Wetter hält sich.

@hikerus5 da du darum gebeten hast, einige von vielen Quellen von sog. Fachleuten:

Ebola: livescience.com/47946-where-di

Von Fledermäusen übetragene Viren:
livescience.com/26898-bats-hos
(Einige weitere Links in den Artikeln)

HIV
Fachleute gehen von einer Übertragung von Affe zu Mensch aus...
de.m.wikipedia.org/wiki/HIV

Zur Schweinegrippe, Geflügelgrippe, vCJK etc. bedarf es alleine aufgrund der Namensgebung glaube ich keiner Belege dafür das diese vom Tier stammen, Quellen gäbe es natürlich trotzdem zu hauf.

kokolores boosted

Dinge um die ich mir aktuell Gedanken mache:
* Menschen in Alten- und Pflegeheimen
* Pflegepersonal jeglicher Prägung
* Risikogruppen
* Menschen mit Wohnungen < 30qm/Person
* Der Frisör & das Lieblingsbistro
* uvm.

Dinge um die ich mir laut Medien Gedanken machen sollte:
* Fluggesellschaften
* Tourismusindustrie
* Börsenkurse
* Fussball & Sportvereine
* Intakte Familien die derzeit den Musikunterricht ihrer Kinder über iPad realisieren müssen

Ich und die Medien, das wird nix mehr glaube ich.

Mal etwas am Rande ...
Wie kommt es eigentlich immer wieder zu derartigen Krankheitsausbrüchen und solchen Riesenwellen?

Ganz sachlich und objektiv:
Es hat oftmals etwas mit der Tierhaltung, Tiermissbrauch, Tierkonsum, ja schlichtweg oft mit der Art des Menschen mit Tieren umzugehen, zu tun.

---
How Did it Really Start & How Do We Stop it From Happening Again? COVID-19

invidio.us/watch?v=aIoBAS6bLy8
**
youtube.com/watch?v=aIoBAS6bLy
---

Hat jemand von euch schonmal einen Mailserver mit Mailcow ans laufen gebracht?
Empfehlung?
(Möchte immer noch gerne einen kleinen Mailserver ausschließlich für mich auf meinem Webserver installieren)

Ist euch mal aufgefallen, dass es sehr wenige Wolken über die letzten 1-2 Wochen gegeben hat? Zumindest hier am Niederrhein ist der Himmel schon lange nicht mehr durchgehend so blau und frei gewesen.

An den Kondensstreifen der Flugzeuge scheinen sich immer viele Wolken zu bilden, an alle Wetterkundigen, ist das wirklich so? Was sagen die Aufzeichnungen dazu?

Ich habe vollstes Verständnis für jene, die kein FOSS / OpenSource nutzen sondern auf PayPal, Facebook, Google und Co. aufgrund der "Einfachheit" und der weiten Verbreitung setzen. Für die, die aber dann wiederum kein Verständnis für den Gegenüber haben, der diese "etablierten" Systeme nicht verwenden will oder kann, habe ich nur ein Kopfschütteln übrig.


Und jetzt
Machts gut, bis morgen!
Ich freue mich schon wieder viele schöne, bekloppte, lehrreiche, informative Toots zu lesen.

Wieder Abend.
Wieder kurz rekapitulieren.
Wieder feststellen, dass man trotz oder gerade wegen HomeOffice wenig Zeit für die wichtigen Dinge im Leben hat.

- Kinder, Frau, Lachen und Blödsinn machen, Sonne, Garten, Musik, Sport, Vogelgezwitscher, Spaziergänge... am besten rekursiv.

...Ich bin ja ehrlich, mein Job macht mir die meiste Zeit echt Spaß, bin wirklich sehr froh ihn zu haben, aber trotzdem, wenn man wählen müsste, gäb es nicht das kleinste Anzeichen von Zögern.

Meine Spülmaschine macht gerade so krass rhythmische Geräusche, dass ich mit dem Fuß im Takt mitwippe, mitfußklatsche, fußtippe ...
Ach wie heisstn das, wenn der Fuß aufm Boden steht und der vordere Teil des Fußes rhythmische Auf- und Abbewegungen macht und damit mit dem Boden ein Taktgeräusch erzeugt?

Na ihr wisst schon ...

Ja Moin!
Das ist ja wunderbar.
Raureif auf der Wiese, Morgenrot am glasklaren Himmel und dann auch noch dieses herrliche Vogelgezwitscher. Ich wünsche euch einen schönen guten Morgen.

Ich wünsche euch heute den klaren Blick für das Wesentliche, Ruhe und Gelassenheit in einer hektischen Zeit, Achtsamkeit für die kleinen Dinge im Leben und die Kraft alles zu schaffen was ihr euch vornehmt!

Ich wünsche euch eine wunderschöne und vor allen Dingen erholsame, ruhige Nacht.

Immer dran denken:
Zwar schon immer, aber auch gerade jetzt, ist die von mir immer propagierte Nächstenliebe / Liebe zu Anderen und sich selbst das wichtigste was es gibt.

Liebt, andere, einander und euch selbst!
---
Ich wünsche allen schon jetzt einen tollen Start in den morgigen Tag.

Ist das also die sog. Wetterfühligkeit? Also ich weiss ja nicht ob das so richtig ist, aber die Schmerzen an Rippen und Bauch nehmen wieder zu. Ist es der Umschwung von vorsommerlichen 20° auf 5° innerhalb eines Tages?! Naja ich weiss ja nicht.

Neuer Versuch neues Glück.
Ich gebe GNOME nochmal eine Chance.
Wehe es enttäuscht mich ... wieder.

Also dieser vegane Ofenpfannekuchen war echt super.
Die Bindeeigenschaften von "Leinsamen-Ei" stelle ich nicht mehr in Frage ... das klappt super.

Hatte ich auf elavegan.de gefunden.
*Besser nicht nachschauen ... Da kriegt man nur noch mehr Heisshunger.

Gerade mein absolutes Lieblingslied...
Jajaja... Pop, rap. Blabla.
Eigentlich gar nicht so mein Metier.

Fynn Kliemann - Eine Minute!

Holt mich total ab.
Sehr gehörganggängig.

Selbsterfüllende Prophezeiung?!

Steigende Anzahl an Infektionen = steigende Anzahl an Tests = steigende Anzahl an Infizierten

Diese Ungewissheit über das was kommt, das was ist und das was gewesen ist macht einen leicht verrückt.
Wir wissen ja nicht wirklich wann, wer, wieviele infiziert wurden, ich habe eher das Gefühl wir stochern bei all dem nur im Dunkeln.
Solange nicht die getestet werden, die keine Symptome haben, wird sich kein klares Bild ergeben.
Da beisst es sich aber wieder ...

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!