Follow

"...der aktuelle Vorstoß [ziele] auf das massenhafte Scannen aller privaten Daten ab. Und zwar jederzeit und ohne Haftbefehl oder Verdacht. Das überschreite eine rote Linie. Technologie müsse heutzutage so gestaltet sein, dass sie unsere Privatsphäre und Sicherheit schützen. Client-seitiges Scannen würde dies ernsthaft unterminieren und uns alle weniger sicher machen."

heise.de/news/Security-Experte

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!