Follow

Noch immer werden Menschen, die schwul, lesbisch, trans oder nicht-binär sind, mit sehr viel Ablehnung konfrontiert. Wie sich so ein queeres Leben im ländlichen Raum gestaltet, das findet Podcaster Fabian Schrader einmal monatlich in seinem Podcast heraus. Dazu trifft er verschiedene Menschen aus ländlichen Gebieten, die ihm ihre Geschichten anvertrauen. Geschichten, die Schrader, so sagt er, damals gebraucht hätte, um sich mit seiner Identität nicht alleine zu fühlen.

mdr.de/nachrichten/sachsen-anh

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!