Follow

Missbrauchsbericht in Frankreich
330.000 Opfer in katholischer Kirche

"Man habe den Betroffenen nicht geglaubt oder ihnen unterstellt, selber beteiligt gewesen zu sein. Es sei nur in seltenen Fällen eine Entschädigung gezahlt worden – und dann auch nur, um Schweigen zu erreichen. Die Kirche hat es nicht sehen oder wissen wollen."
(Jean-Marc Sauve / Untersuchungskommission CIASE)

Hierzulande haben die Behörden keine einzige Anklage erhoben... (nd vom 20.02.20)

orf.at/stories/3231168/

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!