Follow

Nachgang zur vorangegangenen Meldung:

"Sophie bedauerte in einem TV-Interview, dass sie optisch nicht mehr tun könne. So lehne die Krankenkasse Anträge wie die Brust-OP einfach ab."

Vielleicht einfach mal eine Beratungsstelle aufsuchen, den Weg des TSG gehen...? Diese Aussage kann man so nicht unkommentiert stehen lassen, denn so ist es ja auch nicht.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!