Follow

Hass auf LGBTI

Das Verwaltungsgericht Weimar »legitimiert« Hass und Hetze gegen queere Menschen: Regenbogenfahne als Fußabtreter erlaubt

ThĂŒringens MinisterprĂ€sident Bodo Ramelow veröffentlichte auf Twitter ein Foto von sich mit einer Regenbogenfahne. Dazu schrieb der Linke-Politiker:
»Mein spezieller Gruß an das Verwaltungsgericht in Weimar. Regenbogenfahnen gehören vor die Staatskanzlei und nicht unter den Marschtritt brauner MenschenverĂ€chter.«

nd-aktuell.de/artikel/1163468.

· · 0 · 0 · 2
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!