Follow

Die geheime Sprache der Transsexuellen in Brasilien wird lauter

Die „Geheimsprache“ Pajubá hat den Reiz des Subversiven und Geheimnisvollen. Sie entstand in den 1960/70er-Jahren auf der Strasse, an den Rändern der Gesellschaft – dort, wo man sich verständigen muss, ohne dass Polizisten und Militärs mithören.
Heute ist sie zu einem Markenzeichen der LGBTQ-Community geworden. Das freut Linguisten – und nervt Präsident Bolsonaro. 😄👍

zsz.ch/die-geheime-sprache-der

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!