Ein queeres "Sommermärchen" in der politischen Eiszeit oder doch nur wieder "Schall und Rauch"?

„In der Queerpolitik ist endlich ein Aufbruch möglich“

Das Ampel-Sondierungspapier sieht auch Verbesserungen für queere Menschen vor. Eine Einschätzung der Grünen Ulle Schauws und Sven Lehmann.

tagesspiegel.de/gesellschaft/q

US-Komiker Chapelle: "In diesem Land kann man auf einen Schwarzen schießen und ihn umbringen, aber wehe, man verletzt die Gefühle einer homosexuellen Person."

Wirbel um transfeindliche Netflix-Show
tagesschau.de/kultur/netflix-c

PRIDE

In Kooperation mit einigen Partnern, zeigt der Förderverein Kommunales Kino im Saalbaukino in Pfungstadt am Dienstag, 16.11.2021 um 19.30 Uhr den Film "PRIDE" aus dem Jahr 2014.

Der Eintritt ist frei.

filmstarts.de/kritiken/228499.

In der nehmen gewaltsame Übergriffe auf queere Menschen zu. -Rechte sind nicht in der Verfassung verankert, die Community damit gesetzlich nicht geschützt. Körperliche und verbale Angriffe sind die Folge.

deutschlandfunkkultur.de/lgbtq

Missbrauchsbericht in Frankreich
330.000 Opfer in katholischer Kirche

"Man habe den Betroffenen nicht geglaubt oder ihnen unterstellt, selber beteiligt gewesen zu sein. Es sei nur in seltenen Fällen eine Entschädigung gezahlt worden – und dann auch nur, um Schweigen zu erreichen. Die Kirche hat es nicht sehen oder wissen wollen."
(Jean-Marc Sauve / Untersuchungskommission CIASE)

Hierzulande haben die Behörden keine einzige Anklage erhoben... (nd vom 20.02.20)

orf.at/stories/3231168/

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) fordert von der katholischen Kirche mehr Respekt für Homosexuelle. Die „Fähigkeit, auch im Fremden den Nächsten zu sehen“, müsse ihre Kirche mehr als bisher im Umgang mit Menschen pflegen, „deren Lebensweg nicht der katholischen Idealvorstellung entspricht, beispielsweise mit Homosexuellen“, schreibt sie in einem Gastkommentar für das Internetportal "Kirche+Leben".

neuesruhrwort.de/2021/10/05/gr

Im Zuge der Vorwürfe äußert sich M. Zuckerberg erstmals: "Unlogisch und einfach nicht wahr."

tagesschau.de/ausland/amerika/

--

Passend dazu die arte-Doku:
Propagandamaschine Social Media

Sollte man sich anschauen, um zu verstehen, wie wer tickt - um seiner selbst willen.

arte.tv/de/videos/098157-000-A

Show thread

vielbunt lädt am 11.10. um 19:30 Uhr zum Outdoor-Season-Finale des Treffbunt ein. Ein letztes Mal noch wollen sie es sich im Freien gemütlich machen. Zugegeben – „winter is coming“ – es ist schon etwas frisch geworden, doch im Biergarten der Comedy Hall Darmstadt stehen genügend Decken zur Verfügung.

vielbunt.org/news/129-treffbun

Whistleblowerin Haugen: "Facebook verdient Geld mit Hass und Wut"

Die -Community beklagt oft fehlende Toleranz in der Gesellschaft, "beweint" Menschenrechtsverletzungen unter den ihren - weltweit, beklagt homo- und transfeindliche Angriffe hierzulande, unterstützt aber mit wachsender Begeisterung ein Konzern, der sein Profitstreben über alles stellt. Auch über die Gesundheit von queeren Menschen.


tagesschau.de/ausland/amerika/

Das Thema sei jahrzehntelang stigmatisiert und transgeschlechtliche Menschen an den Rand der Gesellschaft gedrängt worden, sagte die Grünen-Politikerin Tessa Ganserer im Dlf. Deshalb sei es so wichtig, dass nun erstmals mit ihr und Nyke Slawik Transpersonen im das Wort ergreifen könnten.👍

deutschlandfunk.de/gruenen-pol

Aus Angst vor dem Verlust von EU-Geld haben große Regionen in Polen Erklärungen "gegen die Einführung der LGBT-Ideologie" widerrufen. Die Politik aber ändert sich nicht.

sueddeutsche.de/politik/polen-

Am 20. Oktober beginnt das 25. Filmfest und feiert in diesem Jahr sein Jubiläum. Da im Kommunalen Kino Weiterstadt nach wie vor aufgrund der Pandemiebeschränkungen nicht genügend Besucher*innen Platz finden können, gibt es auch diesmal zwei weitere Spielorte: Das Kommunale Kino in Mörfelden-Walldorf sowie das REX Kino in .

vielbunt.org/news/aktuelles/25

Mit Tessa Ganserer und Nyke Slawik ziehen zum ersten Mal bekennende Trans-Personen in den Bundestag ein. Ganserer, die bisher für die Grünen im bayerischen Landtag sitzt und im Wahlkreis Nürnberg-Nord antrat, sicherte sich das Mandat auf Platz 13 der bayerischen Landesliste. Sie hatte sich im November 2018 als transsexuell geoutet. Slawik war in Nordrhein-Westfalen auf Platz elf der Grünen-Landesliste erfolgreich. (tagesschau) 🙂

Mein Mann wurde zur Frau
Wie wir jetzt zusammen weiterleben

Vor drei Jahren hat "Frau tv" die Geschichte von Christel erzählt. Nach 31 Ehejahren hat ihr Mann ihr gestanden, dass er sich von Kindesbeinen an weiblich fühlt und nun endlich als Frau leben will.

Heute leitet Kristine (Lebensmensch von Christel) die Selbsthilfegruppe im Frankfurter Raum "Und plötzlich ist der Mann an meiner Seite meine Frau"

Frau tv am 30.09.22:15 Uhr (WDR)

www1.wdr.de/fernsehen/frau-tv/

Maike Scheel ist Bass-Lehrerin und Band-Coach. Jetzt hat sie ein queeres Bandprojekt gestartet. Im Interview spricht sie über Ziele der Band und queere Vorbilder.

"Besonders queeren Jugendlichen würde ich mit einer -Bandklasse gerne den Rücken stärken"

tagesspiegel.de/gesellschaft/q

Aufgrund steigender Coronazahlen fällt die geplante CSD-Demo des CSD-Vereins in Hanau aus.
(MKK laut RKI 88,7 ↘ - 23.09.2021)

(Gut, dass es dieses Virus gibt, mit dem man so allerlei begründen/kaschieren kann, sowohl in der großen als auch in der kleinen Politik. Man sollte nur fallend und steigend auseinanderhalten können).

Der ANDERSraum unterstützt heute die Klima-Demo von in Gelnhausen, auch mit einem Stand.

Wie erst jetzt bekannt wurde, sind in der Nacht von Freitag auf Samstag (17/18.) in Sachsenhausen ein 21-Jähriger und ein 17-Jähriger homofeindlich beleidigt und körperlich angegriffen worden. Die beiden jungen Männer wurden leicht verletzt. Eine Fahndung nach den drei Tätern (nordafrikanische Erscheinung), verlief bisher erfolglos. (jf)

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!