Follow

Aus Stadgeschichen (Netflix): Darf ein älterer schwuler Mann, der im alten Jahrtausend für die Homorechte gekämpft hat, viele Freunde sterben sah (HIV), sich das Recht rausnemen geschminkte Männer abwertend als Transe zu bezeichnen?

Tolle Serie für queere Stunden 📺 🙂

@Anika viele Transen die ich kenne nennen sich selbst so. Beleidigen die sich selbst, ohne es zu merken? 🤔🤷‍♂️

@nerdosoph naja, da hast mir was voraus. Ich kenne keine Transen. Mußt die also mal fragen bzw. ihr könnt zusammen mal einen Testoabend machen, die Stadtgeschichten-Folge auf Netflix schauen. Dort stellte sich die Frage.

@Anika "Testoabend" klingt strange. 😂
Ich kenn' auch bisher nur eine einzige Transsexuelle, die sich als "transidente Person" bezeichnet. Alle anderen sind halt einfach nur Frauen. 🤷‍♂️
Aber - ich ecke eh ständig damit an, weil ich nie weiß, wer jetzt wie und warum richtig (oder nicht richtig) bezeichnet wird. Ich übernehm einfach das, was die Menschen sich selbst als Begriff zuschreiben. Wird dann schon passen. Oder ich werd von Dritten angemaunzt... 😂

@nerdosoph Bei uns hat sich eingebürgert, daß wenn man miteinander zu tun hat, sich zuerst die Frage nach dem Pronom stellt bzw. wie man denn die Anrede gerne hätte. Kann ja auch alles anders sein.

"Transe" ist bei uns negativ besetzt, geben gerne jene von sich, die abwertend beleidigen wollen. Manchmal sagen es auch jene, die es (noch) nicht besser wissen.

Wenn Trans*Menschen sich so bezeichnen, ist das ok, bedeutet aber noch lange nicht, daß für alle die Bezeichnung gilt.

@Anika Joa. Darum warte ich mal lieber ab, bis die Leute sich selbst eine Beschreibung geben. Und solange bleiben sie halt einfach "nur" "Menschen" oder "Leute". Wenn's halt nach Frau aussieht, weil sie sich so kleidet, dann ist "sie" für mich naheliegender als "er". Ein bisschen irritiert hat mich mal eine lesbische Bekannte, die ihre Partnerin als "er" bezeichnet hat (und "er" sich dann selbst auch) - aber ich hab mir auch da nichts weiter gedacht und das dann so übernommen. 🙃

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!