Follow

Auch das ist Attila Hildmann:

Einige Menschen schrieben 2012 ein Buch über Anonymous, Titel "We are Anonymous: Die Maske des Protests"
Und Hildmann glaubt nun, die Autoren - allesamt Journalisten - plus zwei Leute von Netzpolitik.org seien wir.

Und das trotz des Untertitels: "Wer sie sind, was sie antreibt, was sie wollen"

Erklären kann man dem wohl nichts mehr. 🤦‍♀️

@AnonNewsDE Was erwartet ihr von Advocadolf? Der ist gefangen in seiner persönlichen inneren Echokammer (Hohlraum, wo bei anderen Hirnmasse ist) und hat beim betreten vergessen wo der Ausgang ist.

@AnonNewsDE

Alle werden strafrechtlich belangt? Von dem System vor dem er selbst gerade geflüchtet ist? Ähm, ist fast als würde ein Veganer Umweltschützer Porsche fahren.

@AnonNewsDE Kinners, der Typ glaubt alles, wenn man ihm es entsprechend serviert. Wenn ihm jemand steckt es waren Mickey Mouse und Elvis, dann glaubt er auch das … der ist einfach nur durch.

@AnonNewsDE Davon abgesehen, daß das idiotisch ist, erkennt er immer noch nicht in welcher Position er sich befindet.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!