Follow

Das Bundeskriminalamt rechnet wegen des reformierten Netwerkdurchsetzunggesetzes (NetzDG) gegen Hass in sozialen Netzwerken mit rund 150.000 Strafverfahren pro Jahr bei nach derzeitiger Schätzung jährlich rund 250.000 Meldungen.

Das reformierte NetzDG sieht vor, dass soziale Netzwerke strafbare Inhalte an das BKA melden müssen. Das BKA unterhält dafür ab Februar eine Meldestelle mit 200 Beamten.

tagesschau.de/inland/bka-inter

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!