Follow

Lilith Wittmann ist Softwareentwicklerin und als politische Aktivistin bekannt. Für ein neues Projekt hat sie sich mit den verschiedenen, immerhin 800 Stellen der Bundesverwaltung beschäftigt. Dabei ist sie auf die „Bundesstelle Telekommunikation“ (BST) gestoßen.

Von der Behörde hatte sie zuvor noch nie gehört.

"Geheimdienst? Lilith Wittmann findet kuriose Behörde in der Bundesverwaltung"

t3n.de/news/geheimdienst-lilit

@AnonNewsDE
Wahrscheinlich ist es nur ein peinlicher Fehleintrag oder "Irgendwas mit schwarzen Kassen"...

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!