Follow

Mit dem Twitter-Account IbDoku
wurde ein wichtiger Dokumentations- und Rechercheaccount zur "Identitären Bewegung" mit über 14000 Followern von gesperrt.

Vorausgegangen war wohl eine über organisierte Meldekampagne der Identitären.


twitter.com/immer_bereit/statu

@AnonNewsDE Ich muss ja ganz ehrlich sagen... wer sich bei der Dokumentation auf #bigtech verlässt, welches schon bekannt dafür ist, dass sie am rechten auge blind sind, bzw. der rechte bizeps besonders trainiert ist... und alle dokumentation dann dort - offenbar ohne backup - hinterlegt... ist selbst schuld.
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!