@fomm @kuketzblog zu früh gefreut - weder die SecureGo noch die SecureGo Plus kann ich auf meinen /e/ oder GrapheneOS Geräten starten -> also weiter ChipTAN mit der GLS.
Hatte jemand mit MagiskHide Erfolg?

@fomm @kuketzblog Wobei SecureGo leider nicht trackerfrei ist.
Nervig finde ich, dass ich die SecureGo App nicht mehrfach aktiv setzen kann - den zweiten Faktor "Besitz" sehe ich nicht gefährdet. Ich verwende aktuell mal ein S9 mit /e/ und ein Pixel 3a mit Graphene.
Banking selbst läuft getrennt auf iOS Devices.

Ich sehe gerade GLS unterstützt auch SecureGo plus (3D-Secure), die meine beiden obigen Topics adresssiert...hätte sich das auch geklärt.

@error666 @kuketzblog yap, nur in US und mMn nur für "Child" Accounts aktiviert....vorerst.

@kuketzblog Willst Du Dein Mi 6 wieder zurückkaufen? ;)
Aktuell ist da /e/ drauf und Root nicht mehr aktiv, aber ich kann gern wieder Lineage installieren.

@marv @kuketzblog in den Sourcen finde ich die "GNU AFFERO GENERAL PUBLIC LICENSe Version 3"- Vereinbarung

@sthaydn @kuketzblog @radasbona Du kannst Dich dafür entscheiden einen zensierenden DNS zu verwenden (hier mit Dir genehmer Zensur).
Ich blockiere lieber so, dass ich dies selbst unter Kontrolle habe und verwende einen freien DNS + Adguard Pro, Blokada oder Netguard.
Ein Arbeitskollege macht dies alles über Adguard Home (ähnlich Pi-Hole) und leitet hierzu alle Familiendevices via OpenVPN ins Heimnetz.

Ar boosted

Mit einfachen Mitteln können Android- und iOS-Nutzer Werbung, Tracker und Co. systemweit (in allen Apps) loswerden.

Bitte teilen. 🧙‍♂️

kuketz-blog.de/fuer-anfaenger-

Ar boosted

WEITERLEITUNG

Hallo zusammen,

ich brauche eure Unterstützung! Im Rahmen meiner #Masterarbeit am Center for Environmental Systems Research der Universität Kassel führe ich eine Studie zu Einflüssen der #Klimakrise auf das Wohlbefinden durch. Die Teilnahme dauert nur 10 Minuten und ihr tut gleich 3x etwas Gutes:

Ihr helft mir enorm bei meiner Masterarbeit!
Ihr leistet einen wichtigen Beitrag zur umweltpsychologischen Forschung!
UND pro Person, die teilnimmt wird 1€ an Sea-Watch, Each One Teach One oder Fridays for Future gespendet (ihr könnt wählen)!
Eine hohe Teilnehmer*innenzahl lohnt sich also gleich dreifach!

Hier geht es zu der Umfrage: soscisurvey.de/umweltauswirkun

Verbreitet den Link sehr gerne überall weiter, da ich viele Teilnehmer*innen brauche, gerade aus der Klimagerechtigkeitsbewegung.

Bei Fragen meldet euch jederzeit bei mir.

Vielen Dank und liebe Grüße
Clara Gunzelmann

@kuketzblog Da wir zugelassen haben dass die EU, bzw. deren Organe, kaputt gemacht werden (zahnloses Parlament, EU Kommission als eigentliches Machtzentrum unter direktem Einfluss der nationalen Regierungen + Von der Leyen), wird das Problem wohl eher am Usprung geregelt: netzpolitik.org/2021/big-tech-
Wenn es Snwoden nicht gegeben hätte würde in Brüssel immer noch über die GDPR verhandelt werden.

@oliver @kuketzblog @digitalcourage Die beschriebenen Einstellungen gibt es bei mir bei keiner FF Installation (Win undf Linux).
-> Ist dies ggf. abhängig von der gewählten Suchmaschine? Bei mir immer Qwant.
Wenn man diese auf Google belässt, ist einem vermutl. eh nicht zu helfen und 'contextual suggestions' machen keinen großen Unterschied.

Ar boosted

Nicht vergessen: Diesen

Dienstag (28.9.)
20:00 Uhr

Lasttest für die demnächst erscheinende #BigBlueButton-Version 2.4! Es wär super, wenn viele Leute kommen, da dann mehr Webcams gleichzeitig gehen und wir gerne wissen wollen, *wie viele* mehr!

Der Test findet in Zusammenarbeit mit dem BBB-Team der TU Chemnitz und dem Entwicklerteam von BBB statt. Den Teilnahmelink findet Ihr zu gegebener Zeit auf

party.senfcall.de/

sowie auf

www-user.tu-chemnitz.de/~schrd

@kuketz Mit genau so einem Narrativ werden wir seit Jahren regiert: ablenken und irgendeine andere Bevölkerungsgruppe für Mißstände verantwortlich machen - hier dann mal "die Alten": in meinen Augen billiger Populismus, der uns genau dahin gebracht hat, wo wir heute sind.

Meine 78-jährige Mutter hat nach 60 Jahren CDU diesmal Die Linke gewählt...
Die Argumentationskette war recht einfach: a) "Ist es gut so wie es heute ist? b) Wäre es dann nicht an der Zeit etwas anderes zu wählen?"

@fomm @padeluun @kuketzblog mmh, meine Erwartungshaltung an einen Browser auf einem Gerät, das ich bezahlt habe ist irgendwie nicht dass "das Lager der Werbeindustrie bedient werden muss"...vielleicht bin ich da etwas "altmodisch".

Ich setze auf iOS seit Jahren FF und AdGuard Pro ein...FF primär wegen des Profile Syncs.

@kuketzblog Dem möchte ich bzgl. der SPD deutlich widersprechen: Cybersicherheitsstrategie: Bundesregierung setzt auf Hackbacks und Exploits, heise.de/news/Cybersicherheits

@kuketzblog @tpheine @nitrokey Danke, ich sollte wieder öfter ins Forum schauen...

@kuketzblog @imke just my2 cents: weder das Logo noch die Schriftart oder Farbgebung sagen mir persönlich zu. Wenn dies das "alte Logo" sein soll: commons.wikimedia.org/wiki/Fil, passt es für mich besser.

@Rohirris @kuketzblog Oh und die Webseite haben sie nochmals neu erstellt. Am Sonntag saß ich augenrollend davor, weil noch Google Fonts und wix.com pixel vorhanden waren...ich war aber zu faul die Betreiber darüber in Kenntnis zu setzen und zu fragen ob ihnen das nicht albern vorkommt..

@kuketzblog @wuethrich OK.
Ich dachte iOS ist extrem zickig was das Einschleusen von trusted certificates angeht - gemäß: scss.tcd.ie/doug.leith/apple_g

@ilanti @kuketzblog Passt aus meiner Sicht. Die Daten sind noch alle auf dem Gerät aber Apple löscht die Schlüssel, die notwendig sind, um diese zu entschlüsseln.
Diebe/Finder machen sich gemeinhin nicht die Mühe mit Forensik, bzw. wenn die Daten das Ziel sind gibt niemand 10x die PIN falsch ein.

Vergesst nicht, welchen Unsinn man ggf. mit Euren Simkarten machen kann und sperrt sie möglichst frühzeitig.
Für Diebstahlanzeigen solltet Ihr Seriennummern und IMEIs der Geräte kennen.

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!