Heut und morgen echt wat los in
eigenbaukombinat.de/tdot2019
Arcade-Machine, Ulkige Lötfiguren, Siebdruck, Edelstahl ätzen, Töpferscheibe zum Anfassen, Wolle Spinnen, Technik-Notaufnahme, Fahrraddurchsicht, Analogfotografie, Holzschmuck, […] Riesen-Jenga, Metallskulpturen

Matthias Dell @ fckaf.de/hJL:
"Der dezentralisierte Verbund der ARD ist einst nach der Erfahrung der NS-Diktatur von den West-Alliierten gegründet worden mit dem erklärten Ziel der "reeducation", der journalistischen Mithilfe bei der Demokratisierung des nazistischen Deutschlands. Faschistische Propaganda sollte für die Zukunft verhindert werden. Ob die ARD diesen Auftrag heute noch lückenlos und kompetent erfüllt, dessen kann man sich […] nicht mehr völlig sicher sein."

A!395 2:29:10 CDW (Conservative dumbass wanker) : "Umverteilung von Oben nach Unten" und das in einer Zeit von einem Transfer von 3 Billion Euro Umverteilung von Unten nach Oben, siehe spiegel.de/wirtschaft/service/

-> […] ich würd sagen, wenn man mehr IQ hat als ein Regenwurm leuchtet ein das irgendwie ein, wie man hier optieren sollte."

A!395 aufwachen-podcast.de/2019/08/2
u.a. mit Grüne Null vs. Schwarze Null. Stefan bei 1:14:14 "Wenn man in Paul Ziemiaks Sinne die jungen Leute fragt: willst die lieber eine Erde die 8 Grad wärmer ist oder fändst du es schlimmer wenn in der Zentralbank einfach mehr Nullen hinter den augekauften Staatsschuldenberg stehen? […] Und ehrlich gesagt, man muss schon ziemlich bescheuert sein um auf Ziemiaks Seite zu Argumentieren […] ->

Neue Folge zum Thema: Überwachung made in China
denkangebot.org/allgemein/da00
U. a. mit alias auch bekannt als …oh, ne das sag ich jetzt lieber nicht; Hört ich die Folge einfach an!
Meinen Dank -frei heraus- an:

Einstellung für .com : Zulassen (individuell script und fetch) kachelmannwetter.com, tag.partner.mairdumont.com, tag.md-nx.com (uBlock muss leider auch entsprechend angepasst werden)

Was die Nazis nicht taten, tat das neue Deutschland: 350 Mark fürs Zuchthaus und 1,50 DM pro Tag fürs KZ nachzahlen… (François de B.: Es geht um uns alle! Noch ein Wort zu den deutschen Problemen. in: Der Kreis : eine Monatsschrift. Band 17. 1949. URL: e-periodica.ch/digbib/view?pid)

A!383 - Hammervideo
Seit langem mal wieder mit Hans -> schön.
9:10min. "Ich habs mal weitergereicht, weil ich dachte: vielleicht ist der Eine oder Andere noch nicht bei 180 und braucht noch ein bisschen Puls und dann ist ja so ein kleiner Ausschnitt von der Bundesregierung nicht schlecht dafür…" --> auch ein Grund einiges im Podcast zu skippen…

A!381 - Knackwurst
Rezos CDU-Zerstörung: die Quellenangaben 13 DIN-A4 Seiten lang - "man wurde mit einer Atombombe weggenietet als man dachte es ist ein Messerkampf den man hier führt"
Strachestory: was Journalisten* im Umgang mit Quellen bachten sollten, Trennung inhaltliches Thema - Quelle und mögliche Absicht des Urhebers
Verfassungsschutz: Nazis eventuell doch ein Problem…

Wenns draußen regnet und der eine sagt, "es regnet" und der andere sagt, "es regnet nicht", dann ist es nicht die Aufgabe des Journalisten beide zu Wort kommen zu lassen, sondern vor die Tür zu gehen und zu schauen ob es regnet oder nicht. ! 380 So siehts aus!

Danke für ! 380 insbesondere "Republica mit Georg und Marietta"
Nicht nur das sie eine Lügnerin ist, sie ist eiskalt 53:20min

Ein Special zu Signal wäre da schon mal interessant, eventuell auch als Text im Netz, der einfach weitergereicht werden kann (worauf achten, so zu handhaben, dies für Experten etc.)
Unter der Überschrift: "Besser als WhatsApp" wäre dann eine Diskussion zu XMPP und Matrix gut aufgehoben, dann wäre man dann ganz schnell beim Thema: wie setze ich einen eigenen Server auf UND lässts ganz schnell wieder (leider). ABER es gibt ja noch so etwas wie Briar…

Gut dargestellte Zusammenfassung zum Studie, danke an den Autor Clemens Gleich. Neben einigen Aussagen der Studie wird auf der Metaebene darauf eingegangen wie mit dieser Studie (und vielleicht mit guten Studien allgemein) umzugehen ist.
URL: heise.de/autos/artikel/Aufgedr

@chaosradio
CR253: Refreshing Memories live ist noch nicht veröffentlicht, oder habe ich was verpasst?

STEUER-SCHMAROTZER ESSEN UNSERE KINDER!
youtube.com/watch?v=YtKmQ67gzA
schöner Spruch, bleibt nur die Frage würden Sie?

Termine des GiG: Die Punkerkneipe der Stadt Halle.

> Thee Flanders, 1. Dez 21:00
>Multimediale Lesung: Geralf Pochop & Brechreiz, 7. Dez 21:00
> COR, Blindgänger & P!efke, 21. Deze 21:00
> 10 Jahre Smart Attitude 29. Dez 20:00
> Crushing Caspars, Nullpunkt & Ratrace 4. Jan 2019 21:00

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!