Follow

Jetzt macht die Studie Sinn:

"Dass nämlich Dr. Brigitte Mohn nicht nur im Vorstand der Bertelsmann Stiftung sitzt, sondern zugleich Vorstandsmitglied der Rhön-Privatkliniken AG ist, eine Aktiengesellschaft also, die ein direktes finanzielles Interesse an der Schließung öffentlicher Krankenhäuser haben könnte."

Quelle: heise.de/tp/features/Medienhyp

@Cedara Im Bereich Politik & Verwaltung bietet man dann über Tochtergesellschaften den passenden Service zur Studie an, ist so das Geschäftsmodell. Bei Hartz4 war's etwa die komplette Betreuung bis hin zum "Kundenmanagement", passend zur Blaupause, die aus diesem Stall kam. Riecht alles etwas streng.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!