Nun ist es klar, ich brauche bald eine neue Arbeitsstelle in Berlin oder Remote.
Ich bin Orgelbauer, habe also so etwas ähnliches wie Tischler mit viel Mechanik gelernt, arbeite aber in meinem Beruf mit der Spezialisierung auf Elektrik/Elektronik/SPS-Programmierung.
Ich habe in der Richtung nichts vorzuweisen, kann aber gut mit Computern und Linux, lerne gerne neue Dinge und löse gerne Probleme.
So etwas wie technischer Support würde mir liegen.

Falls ihr was wisst, sagt gerne Bescheid 🙂

@Cedara ich vermute, dass das mein Arbeitgeber ist 😁 aber vielen Dank. Ich suche eigentlich nach Arbeit in anderen Bereichen, der Orgelbau im klassischen Sinne hat in meinem Augen keine Zukunft mehr.

@fmai ah, ok

Im Restaurieren vielleicht, aber die Jobs sind vermutlich selten.

Ich verstehe deine Position, ich habe mal Assistentin an Bibliotheken gelernt - da das staatlich/städtisch ist, sind Jobs da extrem rar gesät, oder man muss als Temp durch die Wallachei gondeln.

@Cedara es ist ein toller Beruf, aber er passt nicht mehr. Ich wäre dauerhaft auf Montagen, das lässt sich mit meiner Vorstellung von Familie und mit dem Job meiner Frau nicht unter einen Hut bringen.

@fmai Gibt es in Berlin gescheite Jobbörsen, außer die des Jobcenters?

@Cedara @fmai für Brandenburg gibt es dieses Portal: fachkraefteportal-brandenburg.

Da ist sicher einiges im nahen Umland dabei.

@Cedara ich weiß es ehrlich gesagt noch nicht, ich fange erst an, mich zu informieren.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!