@Cedara ich finde sie macht es ziemlich gut unsere “Bundeskanzlerin”. Wenn jetzt sogar die ARD schon solche Lobeshymnen singt, im Wahlkampf letztes Jahr klang das ja noch alles ganz anders.

@wolf Nach meinem Empfinden hat die ARD im Wahlkampf unvoreingenommen berichtet, auch über Annalena Baerbock! @Cedara

@lauteshirn @Cedara den Eindruck hatte ich nicht. Mir kam vor, es war sehr viel weniger Berichterstattungen über sie (ichbhatte das mal über 2 Wochen lang gezählt ;) Titelbilder fast immer nur von den Männern, so blieb es mir in Erinnerung. Ist aber vielleicht auch nur subjektives Empfinden, weiß nicht, ob das mal objektiviert wurde.

@Cedara Ich bin bis jetzt ziemlich begeistert von ihr. Sie schon so einige echt schwere Auftritte bravurös gemeistert. Ich ertappte mich bei dem Gedanken "Mensch, bin ich froh, dass ich das nicht machen muss!" und ich hätte es ganz sicher nicht so souverän, kompetent und emotional richtig hinbekommen.

@Cedara Die Grünen, allen vorran Baerbock und Habeck machen schon einen ganz guten Job ohne das man meiner Meinung nach allzu viel davon mitbekommt. Wenn man jetzt nicht noch die unangenehme FDP in der Regierung hätte dann würde es noch besser laufen.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!