Show newer

Die nächste in findet am Montag dem 3. September ab 18 Uhr in den Räumen der AWO Beuel in der Neustraße 84 statt cryptoparty.in/cryptopartykbn#

Erinnert Ihr Euch noch, was für eine Welle das war, weil Microsoft in den 90ern den Internet Explorer in Windows vorinstalliert hat? Hat sogar zu einer Strafzahlung geführt (Entscheidung der EU-Kommission).

Was habe ich jetzt auf jedem Android-Smart-Phone aus dem Elektronikladen?
Vorinstallierte Google-Dienste.

Warum ist das jetzt seit Jahren so ok???

faz.net/aktuell/technik-motor/ "man sollte auch davon ausgehen können, dass Unternehmen die Kennwörter ihrer Mitarbeiter dergestalt verschlüsselt speichern, dass sie selbst in der Hand von Hackern nutzlos sind" Denn nur für interne Mitarbeiter bieten Firmen echte Vollbitverschlüsselung. Wenn es um Webdienste geht, nutzen sie nur Halbbitverschlüsselung und sparen so im Durchschnitt 4 Bit. Muss man wissen.

sueddeutsche.de/muenchen/verwi Ich weiß, dafür bekomme ich jetzt wieder Ärger, aber dennoch: Das einzige Mittel, das Chaos um die in den Griff zu bekommen, besteht darin, sie nach zweieinviertel Jahren endlich einmal zu lesen und sich Hilfe beim Verstehen zu holen. Einfach nur mimimi schreien und sich als Opfer stilisieren reicht nicht aus.

„Diese staatliche Überwachung ist ein neuer Höhepunkt der Nine-Eleven-Politik. Seit dem 11. September 2001 ist die Politik der Welt, die früher die westliche hieß, dabei, ihre Rechtsstaaten in Präventions- und Sicherheitsstaaten umzubauen. […]
Ein Wunsch zum bevorstehenden großen Grundgesetzjubiläum: Der Bürger hat einen Anspruch auf ein Parlament und eine Regierung, die dieselbe Nervenstärke und dasselbe Rechtsbewusstsein haben wie die Richter in Karlsruhe.“
sueddeutsche.de/politik/prantl /c

Show thread

Unsere Verfassungsbeschwerde (mit @realMarcUwe@twitter.com, Rolf Gössner und anderen) gegen #Staatstrojaner haben wir soeben eingereicht!

Fotos und Zitate zur freien Verwendung von unserer Pressekonferenz in Karlsruhe:

digitalcourage.de/blog/2018/ve /c

Unsere Verfassungsbeschwerde gegen #Staatstrojaner haben wir zwar heute eingereicht, sie kann aber weiterhin hier unterstützt werden: aktion.digitalcourage.de/kein- /c

Anlässlich der Einreichung unserer Verfassungsbeschwerde gegen #Staatstrojaner hat die Tagesschau ein Interview mit @padeluun geführt, das zwar nicht gesendet wurde, aber online ist:

tagesschau.de/multimedia/video

Besonders empfohlen für alle, die an #Sicherheitshysterie leiden.

/c

Die Verfassungsbeschwerde von mir und anderen gegen die Vorratsdatenspeicherung (über AK Vorrat und Digitalcourage) soll noch dieses Jahr entschieden werden, sagt das Bundesverfassungsgericht: https://pirati.cc/url/223461

Zu der unglaublichen #vds-Propaganda des BKA:
http://www.vorratsdatenspeicherung.de/content/view/427/79/lang,de/
http://www.vorratsdatenspeicherung.de/content/view/425/79/lang,de/

Die c-base feiert Geburtstag vom 9. bis 12. August! Von Do. bis einschl. So haben wir Programm für euch!

23 Jahre c-base - 4 Tage Raumstation

Eintritt kostenlos - Registrierung und Programm hier: c-base.org/23/

Bitte weitersagen!

„In unsicherster Zeit also wurden die Grundrechte geschaffen. Später, im sichersten Deutschland, das es je gab, wurden sie revidiert. Erst das Grundrecht auf Asyl, weil das Boot angeblich voll war; dann das Grundrecht auf Unverletzlichkeit der Wohnung, weil man sonst angeblich der organisierten Kriminalität nicht Herr werden konnte. Heute ist es der islamistische Terrorismus, dessen Bekämpfung die Grundrechte angeblich im Wege stehen. Staatstrojaner sollen ihn bekämpfen.“
sueddeutsche.de/politik/prantl

We are coming to DEF CON. Come ask Co-Founder Roger Dingledine anything about Tor: Saturday @ 6pm in the Crypto & Privacy Village. blog.torproject.org/events/rog

Je mehr Menschen gegen staatliches Hacking unterschreiben, desto schwieriger wird es für die Überwachungs-Fanatiker.innen in der Politik, Überwachung zu rechtfertigen.

Hier unsere Verfassungsbeschwerde unterstützen – und alle vor Trojanern schützen!

aktion.digitalcourage.de/kein-

/k

Heute schon an nächstes Jahr denken - und Aktionen planen. Mit dem Digitalcourage-Jahresplaner im Format 70 x 100 cm | alle Termine auf einen Blick und viele viele Feiertage diverser Kulturen (auch Pastafari!): shop.digitalcourage.de/wandpla

Schule verbietet Eltern das Fotografieren merkur.de/bayern/schule-verbie Auch hier wüsste ich gern, ob und wie sich die Leute vorher mit ihrem Datenschutzbeauftragten in Verbindung gesetzt hatten, bevor sie solche Guerilla-Aktionen starteten

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!