Follow

Hat hier jemand ein Postbankkonto?

Die Postbank will das ChipTAN-Verfahren einstellen (Termin noch unbekannt).

Für eingeloggte Kunden ist eine Beschwerde mit wenigen Klicks erledigt. ChipTAN gibt's sogar zur Auswahl im Beschwerdemenü. Vielleicht überdenken sie ja ihr Vorhaben nochmal, wenn sich genügend viele beschweren.

Die Alternativen heißen proprietäre BestSign-App oder neues Zusatzgerät namens SealOne. Die ChipTAN-Generatoren im neuwertigen Zustand soll man dann wohl wegwerfen.
😡

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!