Die Bundesrepublik Deutschland ist, auch wenn dies immer wieder in den unsäglichen Karfreitagsdiskussionen behauptet wird, kein säkularer Staat:
1. Gottesbezug im #Grundgesetz (bundestag.de/parlament/aufgabe) 2. das #Reichskonkordat: de.wikipedia.org/wiki/Reichsko
Man kann das kritisieren und eine Anpassung an die tatsächlichen Verhältnisse fordern, das ändert jedoch nichts an geltendem Recht.

Follow

@XiongShui
Säkularität=Trennung von Kirche und Staat.
Säkularität≠Trennung von *Religion* und Staat.
Kritikwürdig ist vielleicht Art. 7 (3) GG (Schulwesen) und die Eintreibung der Kirchensteuer durch einen säkularen Staat.
Aber die Präambel? Nö.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!