Follow

Gestern hat die Luftwaffe die ersten Intensivpatienten aus Bayern nach NRW mit einem A310 MedEvac geflogen.

Die Luft wird dĂŒnner.

Aber so schlimm kann die Lage auch nicht sein, das örtliche Fußballstadion lĂ€sst dieses Wochenende 50.000 Zuschauer rein und die WeihnachtsmĂ€rkte sind schließlich auch geöffnet...oder?

FrĂŒher wĂ€re Panik ausgebrochen, wenn man die Armee braucht, um die Gesundheitsversorgung sicherzustellen.

· · 6 · 10 · 21

@crossgolf_rebel ich kann von meiner Wohnung aus ein leuchtendes FahrgeschĂ€ft auf dem ĂŒber den DĂ€chern auftauchen sehen, wenn ich am Fernseher vorbei zum Fenster raus sehe.

Das ist seeehr surreal, wenn gleichzeitig im TV Sondersendungen zum Weltuntergang laufen. 😳

@Defender

@crossgolf_rebel @Defender
so unterschiedlich reagieren die Verantwortlichen... in Reutlingen (Inzidenz Mitte Nov.~500) wurden WeihnachtsmÀrkte trotzdem aufgebaut und dann ohne Eröffnung abgebaut.
Bei mir in der Stadt (Wetteraukreis ~220) wurden die MĂ€rkte frĂŒhzeitig abgesagt, auch um die hier meist Vereins- und Caritative-Betreiber und deren Personal zu schĂŒtzen.
Anderenorts das volle Programm...
Bei
@Photor sind es ~300 / ~500 im Kreis...

@vilbi @crossgolf_rebel @Defender jup. Stimmt so grob:

(kreisfreie Stadt):

Inzidenz gestern: 290,3
Hospitaliesungsinz. gestern: 9,2

(Landkreis Rostock liegen die Zahlen höher).

Dabei ist letzteres ja seit einiger Zeit das Hauptkriterium - die Zahlen sehen ja auch viel ungefĂ€hrlicher aus. đŸ€“

@Photor
zumindest in unserer Stadt wurden alle Feste und MĂ€rkte vom BĂŒrgermeister vor ein paar Tagen abgesgt.
Inzidenz liegt bei uns ĂŒber 800 und ist leicht fallend.
Das fallend kann aber auch nur am Wochenende liegen. Der Weihnachtsmarkt in der Kreisstadt wurde auch erst gar nicht eröffnet
@vilbi @Defender

@crossgolf_rebel ich glaube, hier muss noch viel passieren, bis „der grĂ¶ĂŸte Weihnachtsmarkt in MV“ abgesagt wird.; das soll wohl um jeden Preis durchgezogen werden.

Die Zahlen in HRO steigen wenigstens nicht mehr ganz o stark - aber sie steigen natĂŒrlich noch. Und: die Statistik basiert auf rel. kleinen Zahlen. Ein Ausbruch im Seniorenheim 
 đŸ€·â€â™‚ïž

@vilbi @Defender

@Defender Ist doch Spitze, endlich irgendein Sinn fĂŒrs MilitĂ€r. Hauptsache, die gewöhnen sich den Kasernenton noch ab. Alle Bundeswehr muß in die Pflege ;)

@Defender
Naja, Bayern hat WeihnachtsmÀrkte konsequent geschlossen, hier gibt es keine. Da passt es mit der Auslagerung schon zusammen.

@Defender
FrĂŒher wĂŒrden vielleicht in Krisenzeiten auch nicht stetig mehr Intensivbetten abgebaut werden als Belegung dazu kommt. Siehe hier: intensivregister.de/#/aktuelle

@Defender
An der Ausstattung lÀsst sich aber wenigstens erkennen das wir vorgesorgt haben und sowas möglich ist. Schlechter wÀre es die Patienten liegen nur im Frachtraum weil es diese speziellen Flugzeuge nicht gibt.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!