Follow

Den Radongehalt des eigenen Körpers auffüllen.

Sie heißt natürlich "Gleesbergquelle". Hrmpf.

@z428 Ich hab sogar ein paar Jahre in der Bergstraße 1 gewohnt ;-) und ging in den Kindergarten und in die Schule (Otto-Grothewohl, aber unten bei der FFW).

@DerEmil Ich war in der Schillerschule. Aber gewohnt habe ich im Nachbarort... 😁

@DerEmil Im Kurbad kannste auch kostenlos damit die Trinkflaschen auffüllen.

@tobi Ubn an daare Quell stinne mannichmol welche, die sich dos gute Zeich kanisterweis ofilln.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!