@DerMario "Allerdings gehen die Daten nicht nur zu Mozilla,sondern auch zu Googles Cloud Speech Dienst" Nein danke,das geht schonmal gar nicht! "Mozilla stellt klar,dass Google keine Daten speichert" Aehm ja ne,is klar.Warum genau sollte ich das jetzt glauben?Ich glaube,ich muss frueher oder spaeter doch den Firefox wieder los werden.Mozilla verschiebt immer mehr in die Datenkrakencloud,waehrend sie sich selbst als grosser Schuetzer der Privatsphaere positionieren.Widerlich.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!