Wahrscheinlich werden sie auf irgend eine Weise rumopfern.

"Wahlfälschung! Das gesamte Teutsche Volk steht geschlossen hinter der AfD WIE EIN MANN!!!11!!

Show thread

Lustig. Ich bin ja gespannt, ob die AfD immer noch von Wahlfälschung spricht, sollte sie doch etwas über 5% bekommen.

Stephan Brandner, AfD-Vizesprecher äußerte bei Twitter den Verdacht der Wahlfälschung. Auch andere AfD-Politiker nahmen diese Verschwörungstheorie auf, ohne konkrete Hinweise zu nennen.

Bürgerschaftswahl in Hamburg: AfD-Vize Brandner verbreitet Verschwörungstheorie

tagesspiegel.de/politik/buerge

"Sie haben zugelegt, wie bewerten Sie das?"

Das ist eine Frage, die man einer Kandidatin nur zu Wahlen öffentlich stellen darf.

Die SPD hat über 10% verloren, jubelt aber, als hätten sie sich verdoppelt. Und was hört man sie skandieren? "Nazis raus". Darüber freuen sie sich so enorm und das bedeutet mir sehr sehr viel. Hoffen wir, dass die Prognose sich bewahrheitet. #HamburgWahl

Dieser Jubel in Hamburg, als die Prognose für die AfD bekanntgegeben wurde. Zusammen mit den "Nazis Raus!"-Rufen. <3

Todays Darwin Award goes to...

Oder: warum können sich nicht einfach alle Verschwörungstheoretiker umbringen, während sie versuchen ihren Müll zu "beweisen"?
heise.de/newsticker/meldung/Fl

Mein Mitleid gilt den RedakteurInnen der hiesigen Regionalzeitung, die seit Wochen über jede Kappensitzung in jedem Dorf der Region berichten müssen.

Der Moment wo man bei einem Bestellvorgang einen Kommentar abgegeben hat und dann im Paket das hier findet. <3 an #Katapult Magazin

Gnihihi, unsere Lokalzeitung hat ihren aggressiven Adblock-Blocker wieder entfernt. Wahrscheinlich sind die Zugriffszahlen ins Bodenlose gesunken. ;-)

Heute gelesen, dass unser wunderbares Stadtmuseum Trier auf Wikipedia aktiv ist und dort sehr gute, wissenschaftlich fundierte Artikel veröffentlicht. <3

Wenn RadfahrerInnen sich aus Sorge um Ihr Leben tagsüber in augenkrebserregend grelle Kleidung hüllen, sich mit Helm und Airbag-Weste zu schützen versuchen und nachts blinkend wie ein Haus in den USA zur Weihnachtszeit durch die Stadt radeln, dann läuft hier verkehrspolitisch sehr viel sehr schief.

Weil ich gerade auf einen Artikel der "Welt" gelinkt wurde:

Seit ich bewusst denken kann, erzählen mir irgendwelche als "Experten" bezeichneten Kulturpessimisten, dass Technik die Menschen verblödet. Sei es übermäßiger Radio-Konsum, die einst drei Programme im Fernsehen, das Telefon (ja, tatsächlich!), der Besitz eines Heimcomputers, das Internet, oder jetzt die Nutzung von Handys.

Nein, ich kann es nicht ernst nehmen, dazu höre ich dieses Geseiere schon zu lange.

Hier gerade so: Heulende Windböen und Sonntagslockengebimmel. Ich glaube, ich werde das Bett heute nicht verlassen.

Aha... In Hamburg sind Wahlen.

Erstaunlich, dass ich das gerade in einem Tröt erfahren habe.

Ich sollte mich in "Hinterdemmondbewohner" umbenennen. ^_^

RT @marteimer@twitter.com

CDU-Politiker Günther Oettinger sucht den Schulterschluss zum rechtsradikalen Antisemiten Viktor Orban, der in Ungarn seit Jahren an der Abschaffung des Rechtsstaats arbeitet.

Stichwort „bürgerliche Mitte“.

🐦🔗: twitter.com/marteimer/status/1

Heute wieder festgestellt: Diese "Fahrradschutzstreifen" sind ne Pest. Kaum breiter als der Gulli am Straßenrand. Und Autos halten keinen Abstand, weil man als RadfahrerIn ja schließlich in einem markierten "Reservat" fährt.

Meine Liebste wartete darauf, dass ich aus der Stadt zurück bin, damit sie sich an mich kuscheln kann um ein Stündchen zu schlafen .O__o

Kaum war ich Zuhause wurde ich sofort okkupiert und musste bis eben als Kissen dienen.

So war das mit den "ehelichen Pflichten" aber nicht gedacht!

@memo Ähm... Nee, ich glaube, er war gerade verkatert aufgewacht, als die Bagger dabei waren, seinen Garten (und später sein Haus) für die Umgehungsstraße abzureißen. ;-) @BrauchC

Ich habe so einen Scheiß geträumt...

Es wurde vermutet, dass ich mich mit dem Corona-Virus NG (Next Generation) angesteckt haben könnte und wurde zur Quarantäne auf die im Orbit befindliche Enterprise gebeamt. Zusammen mit anderen möglicherweise Infizierten, meist MusikerInnen, KünstlerInnen und AnhängerInnen eines exzentrischen Lebensstils.

Unsere Ärzte waren Hologramme und Androiden. Zur Bekämpfung des Virus wurde die Schwerkraft abgestellt, was uns allen eine riesige Freude bereitete...

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!