Follow

Kleine Radtour um Trier gemacht. Hab ganz vergessen, wie meditativ das Radfahren sein kann. Und ebenfalls habe ich vergessen, wie prompt die meditative Stimmung durch einen schreckinduzierten Fast-Herzinfarkt abgelöst wird, wenn IRGEND SO EIN ARSCHLOCH MIT SEINER AUFGEMOTZEN KARRE VOLL KARACHO AUS SEINER BESCHISSENEN EINFAHRT GERAST KOMMT OHNE AUF DEN VERKEHR ZU ACHTEN! WICHSER!!

@Erdrandbewohner
Das ist doch relativ normal.
Ich denke auch, dass diese blödsinnigen Fahrradhelme deutlich eher durch irgendwelche Knieschutze abzulösen wären, weil eindeutig mehr Radbenutzlinge von aus Ausfahrten schiessenden Karren oder gekonnt geöffneten Wagentüren die Knie zerlegt kriegen als überhaupt Kopfstürze stattfinden.
Ich rede von Radfahrenden, nicht Ebikern.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!