Follow

Wirklich, wirklich toll, wie mit der Abstandsregelung zu Wohngebieten die Windkraft platt gemacht werden soll.

Um die eben retrötete Grafik aus der Rheinischen Post nochmal in Worte zu fassen:

Abstandsregelung zur Wohnbebauung von

* Kleintierkrematorien - 100 Meter

* Steinbrüche mit Sprengungen - 300 Meter

* Mülldeponien - 500 Meter

* Braunkohlekraftwerke und Feuerungsanlagen - 700 Meter

* Geplant: Windenergieanlagen - 1000 Meter.

@Erdrandbewohner kann man diese Windkraftdinger nicht unterirdisch bauen, dann nerven die auch nicht und der Infraschall ist auch weg...

@Erdrandbewohner
Allerdings sollten sie einen gewissen Abstand schon haben, denn die Dinger sind mittlerweile 250 m hoch

Man darf in deren Nähe auch eigentlich nicht spazieren gehen

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!