Follow

Im Netz kursieren momentan zig Videos die zeigen, was für eine riesige Verarsche dieser "Black Frieday" ist. Es wurden (auch in Deutschland) Artikel als stark reduziert ausgewiesen, deren Preis sich überhaupt nicht geändert hat. Es waren sogar Waren dabei, die nur für diese ach so tolle Rabatt-Aktion *verteuert* wurden.

Tja, sobald die Gier angesprochen wird, setzt das Gehirn aus.

@Erdrandbewohner habe sowas ähnliches erlebt. Erst gab es 20% extra, am Black Friday gab es 50% auf alles. Die Preise sprechen für sich...

@Erdrandbewohner selbst Amazon macht sowas. Die zeigen den angeblich teureren Preis durchgestrichenen an und nehmen den vorherigen Preis als vergünstigteren Preis. Wenn nicht sogar paar Euronen mehr oben drauf. Was man so alles tut für ein Verkauf-Event, welches Produkte "versprechen soll" günstiger zu sein.
Eine gute Anlaufstelle um den Preis zu verifizieren ist keepa.com oder idealo.de

@Erdrandbewohner oder NordVPN. Vorher haben die mit circa 2.75€ (75%?) pro Monat geworben und nun beim Cyber Monday gibt es angebliche 83% Rabatt für 3.17€

Die vergangene Preise lassen sich auch nicht so einfach nachverfolgen (s. 2. Bild)

Also sparen tut man hier sicher nicht.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!