Follow

Eine Drohnen-Licht-Schau statt einem Feuerwerk...

Als guter Deutscher lehne ich das aus folgenden Gründen ab:

* Es gibt keine Langzeitstudien zur Unbedenklichkeit von Drohnen.

* Wer soll das bezahlen?

* Was ist, wenn eine Drohne abstürzt und ein Kind verletzt?

* Die Steuerung der Drohnen per Funkwellen sind für stahlungssensible Menschen eine Zumutung und ein Risiko!

* Vögel und Insekten können irritiert oder gar verletzt werden!

* Drohnen verbrauchen im Gegensatz zu Raketen Strom!

@Erdrandbewohner

* Die seltenen Erden für die Chip- und Batterieherstellung sind konfliktbehaftet und Konflikte in fernen Ländern schüren ist ja das letzte was wir wollen.

* Die Dronen sind zum Großteil aus Plastik und das verschmutzt die Meere!

* Die Drohnen werden woanders gefertigt, das gefährdet Arbeitsplätze in Deutschland.

@Erdrandbewohner
* Drohnen haben Lithium-Ionen-Akkus und die gehen immer in Flammen auf!

@Erdrandbewohner
* Drohnen sind modern und das lehnen wir in Deutschland grundsätzlich ab. Die Unmöglichkeit Neuland weiter zu ignorieren muss erst verdaut werden.

* Drohnen gefährden die Schwarze Null.

@Erdrandbewohner strahlungssensible Menschen sterben auch, wenn sie nicht ausgependeltes Wasser trinken.

@Erdrandbewohner @lerk hat der Drohnenverantwortliche vom Dienst auch den nötigen Sachkenntnis Nachweis? 🤔

@Erdrandbewohner @anoymouserver

* wo sollen die Arbeitslosen Ärzte zu Silvester unterkommen?

* wenn das meine Oma wüßte

* die Energieumwandlung erwärmt direkt die unteren Luftschichten

* Irgendwas mit Babies und großen Augen

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!