Follow

Sehr schön: In einem etwas abgelegeneren Dorf in der Nähe von Trier hat der einzige Supermarkt Anfang des Jahres aufgegeben. Das Dorf stand ohne Nahversorgung da und die Bewohner mussten zum Einkauf weit fahren.

Nun hat die Dorfgemeinschaft sich für einen regelmäßigen Wochenmarkt entschieden. Weil dies die einzige Lösung ist, bei der das soziale Miteinander nicht verloren geht. <3

Viel Glück, liebe Leute aus Butzweiler!

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!