Also scheiß auf Weihnachten, fress ich trocken Brot. Hätte gerne mal wieder eine Baum gehabt oder mir das Zugticket zu meiner Großmutter leisten können.

Meine Sozialhilfe wurde um 3€ erhöht, weil der Regelbedarf um 0,76% gestiegen ist 🤣 Das ich schon allein wegen der Coronamasken bereits zu Beginn mehr als 300€ hinblättern musste (Ja das Amt hat bei mir einen Ausgleich umgehen können, weil ich da leider einen kleinen Nebenjob hatte) und das die Inflation um 5,2% hoch ging juckt keine Sau.

Mal ehrlich, ich hab quasi 44 Std nur für meine Masken gearbeitet, das Geld was ich wegen Krankheit max. zuverdienen hätte können.

Die wenigen kleinen Verbesserungen die im Koavertrag zu Hartz4/Bürgergeld stehen sind sehr eindeutig auf ein Klientel gerichtet, die mal mehr hatten, aber irgendwie abgerutscht sind. Mit anderen Worten: Potentielle Wähler.

Wenn für Demeter-Gemüse Kackehörner verbuddelt werden, ist Demeter-Gemüse nicht vegan, richtig?

RT @lupus_woelfin@twitter.com

Gefunden und, als Gegengewicht zum vielen Kopfschütteln, zustimmend genickt.

- Netzfund -

🐦🔗: twitter.com/lupus_woelfin/stat

Deutschland ist, wenn vielerorts die wichtigste Frage bei Alarmstufe II nicht ist, wie man den Druck vom Gesundheitssystem nehmen kann, damit wir das nicht verlieren und die Kontrolle verlierend in Blut und Elend versinken, sondern wie man die Weihnachtsmärkte offen halten kann.

Klimakrise | Jutebeutel und Papp-Strohhalm retten uns nicht

Unser System vernichtet den Planeten, und wir reden über Plastiktüten? Schluss damit! Wir müssen unser Streben nach Reichtum infrage stellen

freitag.de/autoren/the-guardia

#bot

Mario Sixtus:
Die Regeln im Deutschland des Jahres 2021 sind im Grunde ganz einfach: Wenn Du überleben willst…

höre nicht auf Schauspieler, sondern
höre stattdessen auf Punkrocker!

Quelle: twitter.com/sixtus/status/1462

RT @Maurice_Conrad@twitter.com

Warum kostet Schwarzfahren 60 € und Falschparken 10 €?

🐦🔗: twitter.com/Maurice_Conrad/sta

Budsen (@BodoMdB) Tweeted:

Die Gedanken sind quer,
Und unsolidarisch,
Sie marschierten umher,
In Abstammung arisch.

Von Fakten und Daten,
Fühl‘n sie sich verraten,
Sie rufen zur Wehr,
Die Gedanken sind quer.
...

Hier komplett anhören: Twitter

Tags: #Budsen #Querdenker #Rechte #Lied #Twitter #Ravenbird #2021-11-19

Bei dem schönem Wetter kann man schon mal streamen. Mal schaun was sich blicken lässt.

youtu.be/ctLPOL8G3AM

Fünf Jahre ist es her, dass Simon Sasek aus der "Organische Christus-Generation" () ausgestiegen ist. Das Besondere: Der Gründer und das Oberhaupt der christlich fundamentalen Bewegung ist sein eigener Vater. Zum ersten Mal spricht Simon in einem ausführlichen Interview mit STRG_F über seine Vergangenheit, denn er will vor seinem Vater warnen.

youtu.be/arTnttV3S7w

Es wird ernst in Österreich. Seit diesem Montag dürfen Ungeimpfte ihr Zuhause nur noch aus dringenden Gründen verlassen. Ein Ziel wurde mit der klaren Kante schon erreicht - die Corona-Impfbereitschaft wächst spürbar.
Lockdown für Ungeimpfte in Österreich | DW | 14.11.2021
#Coronavirus #COVID-19 #Österreich #Lockdown #Ungeimpfte #AlexanderSchallenberg #Sieben-Tage-Inzidenz #Intensivstationen

Was ich nicht verstehe, ist, warum zu einigen Begebenheiten sich zwar ein kollektives historisches Gedächtnis etabliert, in anderen Begebenheiten errungenes Wissen quasi wiederholt vergessen wird?
Es gibt so tolles historisches Wissen zu Seuchen, Viren und Impfung. Und das noch nicht mal nur wissenschaftlich, sondern tatsächlich bei allen Menschen. Solche Seuchen wie Pest, Cholera, Spanische Grippe und Pocken. Die Erkenntnisse zu Abriegelung, Quarantäne und Kontrolle sind nix neues und gibt es schon lange als konkrete Maßnahmen gegen Seuchen. Mir ist rätselhaft, warum sich dieses Wissen nicht über die Jahrhunderte weitergegeben hat bei den Bürgern? Warum werden solche Maßnahmen als ein so schlimmer Eingriff wahrgenommen? Wenn es kollektives historisches Wissen gäbe dazu das immer weitergegeben wird, würden die Maßnahmen vllt eher angenommen werden. 🤔
Stattdessen wird das als politische Kampfmaßnahme gegen die Bürger verstanden, was nach historischen Seuchenbezügen einfach Quatsch ist.

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!