Show newer

Zum Glück habe ich zum neuen Jahr nicht auch mit einer no-buy-challenge angefangen. Die wäre bereits in der ersten Woche des Jahres geradezu gigantisch gescheitert.

Nordlichter: Haltet euch heute gut fest und lasst euch nicht wegwehen.

@zeitschlag Oh, ja. Synchronisation ist da für mich irgendwie so ein Thema. Mein derzeitiger proprietärer Passwortmanager kann das leider ziemlich gut.

Über "Die G20-Chaoten" regt man sich monatelang auf, aber wart ihr schon mal an Silvester in der Nähe einer deutschen Großstadt?

Die Frau brät sich aufgrund einer spontanen Heißhungerattacke zwei Veggie-Schnitzel, isst eins davon und erklärt das zweite spontan zum Guten-Morgen-Schnitzel.

Worauf ich und mein Hund wirklich sehr verzichten könnten: Frei verkäufliche Sprengstoff in den Händen leichtsinniger Idioten.

Macht mich das zu einem schlechteren Menschen? Wahrscheinlich.

Der Congress hat allerdings nur begrenzte Plätze und ist doch eigentlich immer noch
eine Veranstaltung von, für und mit Spezialisten. Alle anderen Influencer können doch auch zur Re:Publica gehen.

Show thread

Ja, ich bin neidisch auf Menschen, die beim Congress sein können, während ich es nicht bin. Insbesondere bin ich jedoch neidisch auf die Menschen ohne jeglichen technischen Hintergrund.

Gnadenlos zerstörte Träume an Weihnachten. 💔

Manchen Menschen wünsche ich einfach alles Schlechte dieser Welt an den Hals.

Früher waren Partys mehr Alkohol. 🤷‍♂️

@kassiopeia In 95% aller Fälle haben die Tiere nur Angst vor irgendwas. Und wenn es nur Herrchen oder Frauchen sind...

@kassiopeia Eine Hundebegegnung der dritten Art. Da wurde der eine Hund mehr angeschrien und auf den Boden gedrückt als der andere. Mein Herz hat geblutet.

Klar kannst du deinen Hund ausschließlich durch Dominanz, psychische und körperliche Gewalt erziehen. Dann ist er aber sein Leben lang gestört, aggressiv und/oder ängstlich.

Show thread

Ich käme im Leben nicht auf die Idee, meinen Hund so zu drangsalieren und zu misshandeln, wie einige Menschen es ungeniert mit ihren armen Tieren in aller Öffentlichkeit tun.

Achja: Und "Recherche" ist so ein Fremdwort, was mancher Journalist noch lernen muss.

Show thread

Überraschung! Die Satireaktion des ZPS ist tatsächlich Satire und der Code der Seite gaukelt dem Anwender elegant vor, als würde er etwas tun. Schöner kann man der Gesellschaft den Spiegel nicht vorhalten.

@wuffel
Oh, okay. Na dann.

Aber im Ernst: Die vergleichsweise hohe Frequenz des Bots bläht die lokale Timeline schon ziemlich auf. Wer das will, kann dem Bot doch immer noch folgen.
@distrowatch

Show older

Laus🐜's choices:

Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!