RT @JessDuff_y@twitter.com

A fellow producer just sent me this and I've been crying for at least 5 minutes:

🐦🔗: twitter.com/JessDuff_y/status/

@viennawriter
Blechern ist glaube ich der deutsche Begriff

Und DIE LAUTstärke wäre ein PROBLEM

MNS-Verweigerer*innen 

Sicher ist, dass die meisten, die sich selbst großzügig Ausnahmen von der MNS-Pflicht gönnen, Leute sind, die ich auch sonst scheiße finden würde.
Jedenfalls scheint mir die Schnittmenge beträchtlich.

On the Internet nobody knows you're a Faxgerät

Coole Aktion vom Verkehrsverbund Stuttgart dass man mit Monatskarte in den sechs Wochen Sommerferien ganz Baden-Württemberg befahren darf.

vvs.de/abo-sommer/

@Soundsphere Darum ja die Idee mit dem Crowd-Funding. Wenn Ziel nicht erreicht wurde, dann gibt es auch nicht genug Kunden.

Man müsste versuchen ein brauchbares Laufwerk (kein Direct Drive, kein High-End) nachzubauen. Nur dazu bräuchte man die Pläne oder Leute die Ahnung davon haben (was nicht der Fall ist bei mir).
Und natürlich ein Produzent, aber das ist ein sekundäres Problem.

Wichtig wäre auch eine Rekordfunktion um seine digitale Musik zu übertragen. (Die bei Amazon sind alle Schrott)

@Soundsphere
Die Technik wird halt nur noch auf alten ausgelutschten Anlagen produziert zu am besten negativen Kosten (seine Meinung zu aktuellen "Walkman" kennst du sicher)

Eigentlich müsste man mit einer Crowdfunding Kampange und ordentlich Know-How mal einen neuen tragbaren Kassetten Rekroder bauen. Hat ja bei Schallplattenspieern und einiger anderer Retro-Tech auch funktioniert.

@luebbermann Kiste mit Fotos, vom Haus, dem Ort ggf. noch der Straße, so als eine Art Zeitkapsel.

Es ist immer unglaublich interessant 20, 40, 50 Jahre alte Bilder mit heute abzugleichen.

@Soundsphere Aber nur wenn der Player es auch erkennen oder man es einstellen kann. Typ II und Typ IV

@tuxi write.tchncs.de/

Ob was interessantes dabei ist, kann ich für dich leider nicht entscheiden :mastowink:

@textbook Letzte Folge vor 28 Tagen?

Sind die in der Sommerpause oder ist "Reloaded" schon wieder vorbei

@sr388
Das kenne ich noch gar nicht.
Ich schaue es mir mal an...

Du meinst denke ich mal das hier: f-droid.org/de/packages/com.to

@noar @imageschaden Danke für den Link. Sieht interessant aus und werde ich mir mal am WE mal anschauen.

Klingt aber nach der nativen App die seit ein paar Wochen immer mal wieder erwähnt wird.

@Soundsphere HURRA! ich bin nicht der einzige der einem engischen Youtuber dabei zuseht wie er eine Stunde lang MD-Player auspackt! Ich schaue gerne auch einfach mal alte Videos von ihm (nur die Kameras skip ich) das ist so nette YT-Unterhaltung und man sieht noch alte Technik dabei.

Wenn ich mehr Platz hätte, hätte ich mir schon längst wieder einen Walkman besorgt. Problem wäre nur das ordentliche aufnehmen der Kassetten.

@imageschaden Da ich Firefox Klar nutze, müsste ich mich wieder jedes Mal einloggen.

Theoretisch kann ich das ja auch über Fedilab nutzen. Aber Fedilab ist nicht ganz für diese Anwendung gedacht.

Vielleicht gibt es ja eine App bei F-Droid die auf Pixelfed zugeschnitten ist, aber ich war bisher zu doof eine zu finden.

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!