Facebook-Rechtsanwalt: "Es gibt keine Privatsphäre" | heise online

Damit ist alles gesagt: "Es hat kein Eindringen in die Privatsphäre gegeben, weil es keine Privatsphäre gibt",

heise.de/newsticker/meldung/Fa

Da bin ich ja Mal gespannt ... weil GMX sich ja bisher bei Datenschutz und Achtung der Privatsphäre so vorbildlich hervorgetan hat **Ironie**
m.faz.net/aktuell/wirtschaft/d

Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!