Also ich muss schon zugeben, dass ich auf sehr gespannt bin. Die Integration von OnlyOffice gefällt mir gut.

Geerac boosted

Ach ja: "Datenkrake" darf man jetzt übrigens auch nicht mehr sagen. Ist antisemitisch.

Nach der Definition dürfte man wohl wenig in der heutigen Zeit verwenden, das nicht in irgendeiner Kultur negativ vorbelastet ist.

Manchen muss echt langweilig sein.

Ich habe mir vorhin den Film "A Primeira Tentação de Cristo" (Die erste Versuchung Christi) angesehen. Nachdem der in Brasilien so heftige Reaktionen auslöste, wollte ich wissen, wie schwer dieser "Angriff auf den christlichen Glauben" wirklich ist.

Nun. Der Film ist derart übertrieben und überspitzt dargestellt, dass selbst ein Pantoffeltierchen checken muss, dass das Satiere und Komödie ist - oder ist das in Brasilien verboten?

Life of Brian wäre da im Vergleich deutlich "härter".

Aufgrund des Videos von @milan habe ich mal ausprobiert. Bis jetzt gefällt es mir recht gut. Für Ein- und Umsteiger definitiv eine gute Wahl. Budgie trägt da auch seinen Teil zu bei. Okay, mit GNOME konnte ich mich auch nie so wirklich anfreunden.

Habs in einer VirtualBox VM laufen. Leider verliert Solus bei jedem Neustart die Auflösung. Das nervt noch etwas. Werde da mal dran bleiben.

Danke für den Tipp!

Für Interessierte: youtube.com/watch?v=StTHeZNByU

Ich wurde letztens nach der Software gefragt, die für mich am Wichtigsten ist bzw. auf die ich nicht verzichten wollen würde.

Meine Antwort: Thunderbird. Mails, Kalender und Kontakte. Ohne ihn (und DavX5, K-9 Mail und aCalender+ auf dem Smartphone) wäre ich buchstäblich "ohne Plan".

Was danach kommt müsste ich mir mal durch den Kopf gehen lassen. Zumindest war mir das ohne große Überlegungen eingefallen.

Betreff: Drucker geht nicht
Text: Kann bitte einer kommen und helfen?

Ich bin für die Einführung der 5-W-Fragen. Ähnlich wie beim Notruf. Würde die Abarbeitung solcher E-Mails wesentlich verbessern.

Geerac boosted

Neulich auf einer Hütte irgendwo im Schwabenland :)

Geerac boosted

Der Frühling scheint wohl eingetroffen zu sein. Eben den ersten Schmetterling (Zitronenfalter) des Jahres gesichtet.

Komisch. Neuerdings wirft TinyTinyRSS beim updaten der Feeds via Cronjob Segmentation faults.

Die Fehlersuche beginnt.

Geerac boosted
Geerac boosted
Geerac boosted

Tut mir Leid, dass ich die letzten Tage viel über die Politik getrötet habe.

Normalerweise halte ich solche Sachen zurück und versuche damit keinen zu belästigen, aber bei den aktuellen Ereignissen platzt mir teilweise echt die Hutschnur.

Das traurige an der Sache ist ja, dass wir da scheinbar wenig/kein Mitspracherecht haben. Ignoranz, Lobbyismus und Hetze des "Mobs" sind augenscheinlich einfache Argumente bei unseren Volksvertretern. Egal ob in DE oder EU.

</PolitikTröts>

Wenn das Nichteinhalten oder die Umsetzung des Gegenteiligen eines Koalitionsvertrags oder des Programminhaltes einer Partei unter Strafe stehen würde ... dann könnte man vielleicht auch wieder von Vertrauen in der Politik reden.

Aber so hilft das keinem weiter. Die machen in Berlin eh was sie wollen, provozieren Protestwahlen und steigern die Politikverdrossenheit.

Starke Leistung.

Langsam glaube ich wirklich in ein Paralleluniversum gerutscht zu sein. Hier läuft in letzter Zeit echt zu viel schief.

Spinnen die jetzt alle? Solche "Politiker" sollten mit Arschtritt suspendiert werden.

golem.de/news/europaeischer-po

Aha:

§ 28 PAuswG: (3) Störungen der Funktionsfähigkeit des elektronischen Speicher- und Verarbeitungsmediums berühren nicht die Gültigkeit des Personalausweises.

Bringt einem leider nur bedingt was, wenn der Fingerabdruck dann auch beim BKA/EU in der Datenbank liegt.

Übrigens: Nimmt schon jemand Wetten an, wann es Fingerabdrücke zu kaufen gibt? Da geistern ja schon wilde Theorien im Netz rum. Andererseits...

Show thread

Erst der Reisepass, jetzt also auch der Perso. Ich bin da strikt dagegen, war aber auch nicht anders zu erwarten. Habe deshalb auch schon ewig keinen Reisepass mehr. Ich traue denen einfach nicht.

Alles zur Bekämpfung des Terrorismus.

Ja nee, is klar.

golem.de/news/einigung-auf-eu-

Step 2: Die Leute klicken scheinbar furchtbar oft auf die Anzeige-/Werbe-Links in den Suchergebnissen. Die funktionieren jetzt logischerweise nicht mehr.

Bisher konnte ich jeden anschaulich davon überzeugen, dass es auch Links ohne das kleine "Anzeige"-Schildchen gibt. Und welch Wunder, da lädt wieder was...

Ich sollte einen InHouse-Kurs anbieten.

Show thread
Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!