Update vom Anwalt. Staatsanwaltschaft bietet an, das Verfahren gegen Zahlung einer Summe einzustellen. Obwohl ich nach Lage der Dinge und auch nach Ansicht der Beamten, die vor Ort waren, am Unfall unschuldig bin, rät er dazu das Angebot anzunehmen. Denn vor Gericht weiß man nie wie es ausgeht, das wäre wie Glücksspiel.

"Gestern haben Innenministerium und BSI vor einem weiteren Anstieg von Sicherheitslücken und Schadprogrammen gewarnt. Heute wird beschlossen, dass immer mehr Behörden Sicherheitslücken lieber offen halten sollen statt sie zu schließen. Das gefährdet die innere Sicherheit der ganzen Gesellschaft."
netzpolitik.org/2020/bundesreg

Gestern in der Altstadt von unterwegs, eigentlich gilt hier seit Dienstag Maskenpflicht. Es sind aber geschätzt nur 20% der Leute, die dort eine Maske tragen.

Gleich habe ich eine Videokonferenz im HomeOffice. Verlässlich wie immer, fängt der Nachbar nun an zu bohren und zu hämmern.

Wer heute als Vordenker*in in Digitalisierungsfragen noch an Daten als Öl od Gold denkt, hat irgendwie den Anschluss verpasst.😳
Es geht um Einflussnahme auf & Vorhersagen von Verhalten.
Take down #BigTech
#Datenschutz #challenge #DigitalTransformation
#SurveillanceCapitalism

Habe nun auch die Element (aka Riot.im) gelöscht. Hab eh keine direkten Kontakte die Matrix nutzen und hauptsächlich Telegram- und IRC-Gruppen darüber zu lesen fand ich nicht so sinnvoll - auch inhaltlich nicht.

Habe mir in der 3sat Mediathek "The social dilemma" angesehen. Auf Netflix gibt es eine gleichnamige Doku, welche eine andere Produktion ist, aber dieselbe Thematik hat. In beiden geht es auch um den Begriff des "Überwachungskapitalismus", den die Wirtschaftswissenschaftlerin Shoshana Zuboff definiert hat.

3sat.de/wissen/scobel/the-soci (via @kuketzblog )

Danach habe ich meine 2 brachliegenden Accounts bei und endgültig gelöscht. Außerdem und .

für ist da. Habe ja hier und da von Leuten gehört, die diesen Browser tatsächlich verwenden wollen, da er datenschutzmäßig ja besser sei als Chrome oder sogar Brave.

Ich hab mir mal angesehen, was Edge rausfunkt, ohne einen einzigen Klick gemacht, geschweige denn den Datenschutzbestimmungen zugestimmt zu haben - er wurde lediglich gestartet (Spoiler: 20 HTTP(S) Requests und 29 DNS A Queries).

Diese Dokus zeigen, weshalb jeder »etwas zu verbergen hat«.

Bitte sharen! Nochmal einige Dokus hinzugefügt. 🧙‍♂️

kuketz-blog.de/diese-dokus-zei

3. Viele subreddits, wie sysadmin , cybersecurity, werden dominiert von Karrierefragen ("How can I get in cybersecurity") oder sehr trivialen Posts. Interessante, technische Themen komen kaum vor,
und wenn, dann sind sie oft vor dem Hintergrund der Verhältnisse in den USA.
4. Posts, in denen ich Fakten vorstelle (z.B. Untersuchungen zum Privacy-Verhalten von Browsern) werden abgewertet oder von der Moderation gelöscht (so geschehen in privacytools.io), während triviale
Posts stehen bleiben.

Show thread

Ich komme mit nicht klar. Ein kleiner Rant:

Ich nutze Reddit hauptsächlich mit subreddits zu IT-Themen wie Linux, Security und Privacy.
Dabei gefallen mit diese subreddits immer weniger. Folgende Punkte stoßen mir sauer auf

1. IT Themen sind international, aber merkt man doch, dass Reddit i.a. US-zentriert ist. Der Rest der Welt kommt kaum vor.

2. Die Standardansicht ("beste") mit Rating finde ich verwirrend und die Berwertungen undurchsichtig

...

Corona, Maskenpflicht 

Richtig so! Innerhalb der Gebiete mit Maskenpflicht im Freien darf ab Montag auch zum Rauchen die Maske nicht abgesetzt werden. Wer was isst, darf die Maske zum abbeißen kurz herunterziehen, gekaut werden muss hinter der Maske.
Damit haben die Maskenverweigerer, die pro forma ein Brötchen oder einen Glimmstengel in der Hand halten, keine Ausrede mehr.

Das Klopapier-Regal im Supermarkt war leer. Der beste Indikator dafür, dass die Leute begreifen, dass die Lage wieder ernster ist.

Am Montag erneut ÖPNV Warnstreik. Für ist das nun der 4. in kurzer Folge.

Eieiei ... die Bewertungen der Firma als Arbeitgeber bei kununu, bei der ich morgen das Jobinterview habe, sind unter aller Kanone.

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!