Henry Nguyen is a user on social.tchncs.de. You can follow them or interact with them if you have an account anywhere in the fediverse. If you don't, you can sign up here.

Henry Nguyen @Haydar@social.tchncs.de

Interessanter Text dazu, wie die KPD dem Nationalismus der Nazis begegnete - sie versuchte ihn zu imitieren:

rote-ruhr-uni.com/texte/gruppe

"Der Fehler der KPD, die Rechten gewissermaßen mit ihren eigenen Waffen schlagen zu wollen, war folgenschwer. Denn dieses Unterfangen war von Anfang an politisch fatal, weil anti-emanzipatorisch. Nationalismus wird nicht dadurch besser, daß er von links propagiert wird."

Ich meine, ich lese deren gehässige Ergüsse in den Kommentarspalten, die tiefe Verachtung jeder Menschlichkeit, dazu die Mord- und Folter-Drohungen dieser -Anhängerschaft gegenüber jeder, der nicht ihrer "Meinung" ist.

Es ist zunehmend schwer, auf all den Hass und die Hetze der und deren Gefolgschaft verbal zivilisiert zu reagieren. Was soll man auch denen entgegnen, die auf Anstand einen Dreck geben, die Vernichtung aller ethischen Werte und der Zivilisation wollen?

Nun zu den wichtigen Dingen: Captain Picard kehrt zurück. t.co/s4PRgXn8uA

Henry Nguyen boosted
Ernsthaft, Leute: Sarah Wagenknecht fährt keinen anderen Kurs als einen umdefinierten Nationalismus von vermeintlich linker Seite. Aber auch sie plaudert ganz offen darüber, dass "Gastrecht verwirkt werden kann". Sie nennt das nur eben anders, verklausuliert das etwas mehr, versteckt das gerne auch in Nebensätzen. Und die Partei DIE LINKE ignoriert das ebenso offenkundig wie die Piratenpartei gerne und oft ignoriert wer da in ihrem Namen auf "nicht Rechts, nicht Links" direkt den Sprung in die #Querfront macht. Klasse!

Aber dann kommen gerne und oft noch Apologeten um die Ecke und wollen darüber erzählen, dass man doch lieber auch über die "positiven Seiten" berichten sollte. Das Alles ist einfach nur noch offenkundig eklig. Kritik wollen "wir" uns dann nicht mehr stellen, oder wie jetzt? Hauptsache man kann dann berichten, dass man selbst Teil einer "LINKEN Sammlungsbewegung" ist. Wow, haut mich gerade einmal mitnichten vom Hocker. Und kritische Stimmen werden dann wieder in die obligate Schublade geschoben.

Und falls das noch nicht reicht ist die Webseite von besagter "Sammlungsbewegung" gespickt mit netten JavaScript-Geschenken und Datenschutz-Fallen. Wenn das Alles sowohl gesellschaftspolitisch wie auch technisch nicht schon vorab so durchschaubar wäre, man könnte fast lachen aber im Angesicht der offenkundig Jubelnden möchte man doch lieber weinen. #Stop-Playing-Bullshit #Linker-Nationalismus

Verantwortlich für ist laut Impressum nicht S. , sondern ein Rechtsanwalt für Medien- und Urheberrecht sowie ein Herr B. Stegemann (Vorstand). Ich lass das mal unkommentiert.

"Ja, ich möchte Teil einer linken Sammlungsbewegung werden und bin damit einverstanden, dass ein Werbeunternehmen meine Daten sammelt und sie an Google, Facebook und Geheimdienste weiterreicht."

Merkt ihr selbst, oder?

Henry Nguyen boosted

#Seehofer beschwert sich, dass ihm fehlende "Toleranz, Mitmenschlichkeit und Offenheit" vorgeworfen werden. Das ist kein Vorwurf. Das ist eine Tatsachenbeschreibung. #Nachbarschaftspreis #Seehofer #RücktrittJetzt #ausgehetzt

If you think, is a niche GNU/Linux distro for hobbyists and not for production servers in the enterprise, think again. Comparison of distro life cycles/support time frame with security fixes:
- OpenSuse: 3 years
- Debian: 3 years + 2 years LTS
- Ubuntu Server: 5 years
- CentOS: 7 years
- Slackware: 7 to 9 years (Slackware 13.0 was supported for 9 years, 13.37 for 7 years. Slackware 14.0, released in 2012, is still supported).

Henry Nguyen boosted
Flüchtlings-Initiative - Düsseldorfer Oberbürgermeister ruft zum Mitmachen auf www.deutschlandfunk.de/fluecht…

Angeblich soll mit dem Umstieg auf Windows die Informationssicherheit auf ein "einheitliches Schutzniveau" gehoben werden.
Absolut lächerlich. Das IT-Schutzniveau sinkt dabei auf den kleinsten gemeinsamen Nenner. Die niedersächsische Regierung gefährdet mutwillig Daten.

Da fragt man sich wirklich, wie viel Geld in Richtung der Politik geflossen ist. Anders als in München werden noch nicht mal technische Probleme vorgeschoben, sondern nur "weil es uns grad so passt". Dafür werden Millionen € an Steuergeldern verpulvert heise.de/newsticker/meldung/Li

Henry Nguyen boosted
Henry Nguyen boosted

In der @Jungle_World habe ich über Reaktionen der extremen Rechten auf die Urteile im #NSU-Prozess geschrieben. Spoiler: Bei den Nazis alles im erwartbaren Rahmen, spannender waren die Verschwörungstheorien z.B. bei #Tichy.
jungle.world/artikel/2018/29/d

Henry Nguyen boosted
Ich schaue mir dann einmal passend zur aktuellen Lage auch die Dokumentation "Das verrohte Land - Wenn Mitgefühl schwindet" an. Der Titel macht auf mich nun in seiner vollen Länge einen sehr reißerischen Eindruck, aber mal sehen was dort für mögliche Informationen und Erkenntnisse warten. #Dokumentation #Information #Ellenbogengesellschaft

https://gnusocial.federated-networks.org/url/12506