Anlässlich der derzeit kursierenden Klimadebatten ist das Fahrrad fahren ja wieder en vogue.

Daher: Zeigt mal eure Fahrräder! Am besten eure Alltagsräder, eure Arbeitstiere, eure Lieblinge im Fuhrpark. :-)
Und erzählt gerne etwas dazu.

Ich mache mal den Anfang. Meins ist 14 Jahre alt, hat an die 30.000km auf dem Buckel und über die Jahre hier und da ein paar persönliche Anpassungen bekommen.
Und ich habe noch nie darüber nachgedacht, es zu ersetzen! <3

Hier mit (neuem) Hänger.

(Gerne Boost)

@Herbstfreud
Mein #tern #GSD
Erst 4500km weg, aber das immerhin in knapp 3 Jahren und ohne dass es mal mit auf Langstrecke oder in den Urlaub mit durfte. (dafür habe ich sportlicheres und das HSD meiner Frau passt im Gegensatz zu diesem auch noch auf Gepäckträger)

Follow

@drazraeltod

Diese Räder sind ja unglaublich stabil gebaut... So viele Querverstrebungen habe ich noch nie gesehen.
Sind die dann nicht auch ziemlich schwer? Oder ist der Rahmen aus Aluminium?

@Herbstfreud
Ja, ja und ja.
Es sind Lastenräder (200kg max Zuladung beim GSD), sie sind ziemlich schwer und der Rahmen ist aus Alu.

Gibt sonst nicht viele vollwertige Lastenräder, die ich in meinem Keller lagern und um diverse Ecken hier schieben kann.

@heluecht @Herbstfreud das ist so eine Größenordnung die ich nicht verstehe.

Warum kauft man das? Schon Fahrer wiegt gerne mal 70-100kg. Dann noch ein Kind mit Sitz drauf (sagen wir mal optimistisch 20kg) und man kann gerade noch Schulrucksack/Arbeitstasche mitnehmen. Mit Einkäufen wird's da schon knapp.

Und die meisten Leute wollen 2 Kinder und Einkäufe mitnehmen.

Selbst ultraleichtes Omnium Cargo kann schon 175kg mitnehmen - und das ist mehr auf "verhält sich wie normales Fahrrad" optimiert

@drazraeltod @Herbstfreud Ich wiege etwa 80 Kilo, ich kann also noch 70 Kilo zuladen. Ich transportiere damit in der Regel meinen Einkauf und meinen Rucksack. Das wiegt weniger als das. Dafür ist das Teil vergleichsweise leicht und sehr sportlich zu fahren, ich erreiche damit im Sprint auch 40km/h.

@heluecht @Herbstfreud
Bin etwas polemisch - ich hab natürlich ein Bild der Aldi-Lastenräder oder so vor Augen, die find' ich halt eher komisch.

40km/h mach ich mit dem GSD (ca. 35kg mit Taschen) auch häufiger, ist aber zugegeben gemogelt, da bis 25 der Motor schon enorm hilft. :D

Für nur Einkauf hätt' ich eher ein "normales" Rad genommen. So'n 12kg-Randonneur fährt sich nochmal eine Spur netter als ein leichtes Lastenrad. Und mit 4 Taschen + Rucksack bekommt man schon viel transportiert.

@drazraeltod @Herbstfreud Getränkekisten passen so schlecht in Satteltaschen 😀 Und es ist ein echt schönes Radeln, wenn man insbesondere im Sommer nicht mit einem fetten Rucksack rumradeln muss. Tatsächlich fährt sich mein Lastenrad besser als mein Flyer TS.

@heluecht @Herbstfreud stimmt, Getränke vergess' ich als Problematik immer, weil ich persönlich nicht betroffen bin

(Getränkeladen ist 300m Luftlinie entfernt - perfekt für den Handwagen mit 3-4 Kästen drauf)

Ich wollt' dir dein Fahrrad auch nicht ausreden, ich seh ja selbst immer schon viel zu viele schöne Sachen und hab "haben will"-Reflex. Ich versuch für mich selbst so viel wie möglich als "sowas braucht man eh nicht" zu weg-rechtfertigen. :D

@drazraeltod @Herbstfreud Ich hab mit auch diese Gedanken gemacht, bevor ich mir das Teil gekauft habe, zumal ich auch einen Anhänger für mein normales Rad habe. Aber ich habe den Kauf bislang nie bereut. So oder so ist natürlich wichtig, dass man immer seinen Etat im Blick haben sollte. Und gerade wenn der Etat nicht so großzügig ist und es (weniger elegante aber kostengünstigere) Alternativlösungen gibt, sollte man die natürlich ergreifen. Bei mir war der Etat gegeben und ich habe einen sicheren Stellplatz in der Tiefgarage auf meinem PKW.-Stellplatz.
@heluecht mein Lastenanhänger allein hat eine Nutzlast von 60kg, die ich zuladen darf...

@drazraeltod @Herbstfreud
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!