Follow

@pavido @philhoefer

Bei Massenszenen macht einem doch die moderne Technik einen Strich durch die rechtlichen Ausnahmen und Regelungen - Bilder sind so hochauflösend, dass die einzelnen Personen erkennbar und (automatisiert) identifizierbar bleiben. Der Gesetzgeber hat sich da noch keinen Kopf gemacht.

Damit ergibt es dann natürlich auch ein anderes Gefühl bei den Fotografierten, selbst wenn es nur private Photos mitm Smartphone sind.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!