Wer findet die schönsten Datensch(m)utz-Erklärungen? Hier ein Ausschnitt von saschalobo.com:

"Ich binde die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google [...] ein. Das ist aus meiner Sicht zwingend erforderlich, um mit angemessenen Investitionen [...]. Und meine Güte, hat Google nicht ohnehin schon alle Daten von Ihnen? Sie verwenden doch auch ein Android-Handy, vermutlich einen Chrome-Browser, und dann finden Sie Google-Fonts ernsthaft problematisch? [...]"

Follow

@kuketzblog
Das ist doch auch nur nen wendehalz wundert mich nun nicht bei dem Typen :D

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!