Entschuldigung, bitte was? Es gibt eine Spendenseite für NotreDame? Geht’s noch?
Was ist mit all den anderen (wirklichen!) Katastrophen, wo Menschen und/oder ihr Eigentum zu Schaden kamen, die nicht von irgendnem Regierungsfonds aufgefangen werden konnten?
Gibt es auf der Welt nicht wichtigere Projekte?

@kassiopeia @Hughenknubbel @Nasenspray @Strubbl Obwohl ich mit dir einig gehe bzgl. wichtigeren Projekte...
- Notre Dame gehört nicht der Kirche (wie ich auch erst dachte), sondern dem Staat
- Versicherung gibt es daher keine

www.handelsblatt.com/politik/i…
[...Bleibt die Frage der Kosten. Nicht die Kirche, sondern der Zentralstaat ist Eigentümer der Kathedralen. Eine Versicherung springt für die Folgekosten des Brandes nicht ein: „Der Staat ist seine eigene Versicherung, eine private Versicherung hat er nicht“, klärt eine Mitarbeiterin des Kulturministeriums auf. ...]
Follow

@bruno bezüglich der Versicherung: wenn die schuldfrage geklärt ist, müsste ja eigentlich die, des verursachers einspringen sofern es ein Unfall war. @Nasenspray @kassiopeia @Strubbl

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!