Der Datenschutzbeauftragte bei mir in der Firma möchte WhatsApp vom firmentelefon verbannen und stattdessen Threema einführen. Ich finde es klasse.

@favstarmafia @Hughenknubbel Hier in der Firma wäre so eine Forderung gar nicht durchsetzbar, hier gibt es nämlich kein extra Firmenandy, sondern alles läuft unter dem Konzept BYOD :-)

@Hughenknubbel Geld? Etwa dafür, dass ich auf meinem privaten Phone die Firmen-App installiere und die Benachrictigungen beachte? Seltsame Ideen hast du manchmal :-) @favstarmafia

Follow

@Hamiller nein, dadurch das du deine Private Hardware zusätzlich verschleißt und deshalb öfters neue kaufen musst bzw deine Hardware reparieren musst. @favstarmafia

@Hamiller naja, zumindest kannst du damit deine eigene hardware von der Steuer absetzen^^ @favstarmafia

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!