Follow

ich hoffe nächste Woche meine erste Glasfaser in meinem Heimnetzwerk verlegen zu können und ich bin etwas aufgeregt. Das schwierigste wird aber sein meine Frau undf Kind für 2-3h aus der Wohnung zu bekommen um ein Loch in den Keller bohren zu können und die Fasern gut in der Sockelleiste verlegen zu können. Meine Frau hat für sowas leider sehr wenig verständniss. (WARUM NIMMST DU NICHT EINFACH WLAN???!)

Wenn das Glas im Keller ist, kann ich meinen Orange Pi welcher aktuell in einer Box versteckt ist und dort bei knapp 60 Grad CPU im IDLE köchelt, auch in den Keller mit umziehen. Ich denke, das wird ihm gut tun :D

Show thread

@Hughenknubbel Lass deine Frau mal der RDP über WLAN auf nem Rechner ein paar Stunden arbeiten.
Danach wird sie Kabel lieben. :D

@Hughenknubbel
Meine Frau hat da ein ähnliches Verständnis.
@alsternerd
Mit RDP oder was anderem technischen muss ich ihr gar nicht kommen. Braucht ihrer Meinung nach eh keiner. Ist nur Spielerei. Aber vom Handy aus drucken, Bilder vom Handy auf dem PC ablegen,.... wäre toll, aber bitte ohne Spielerei und wenn möglich in 1 Minute eingerichtet,....

@phanthomas Ohne Spielerei und 1 Minute eingerichtet, oder wie ich mittlerweile sage: Dann halt nicht.
(Aber nicht zu meiner Liebsten, sondern Vorgesetzten, bzw. Geschäftsführern) @Hughenknubbel

@alsternerd Zwischen Geschäftsführung und Frau gibt es keinen Unterschied :D @phanthomas

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!