Follow

ich habe ja schon öfters versucht mal eine andere Suchmaschiene als Google zu verwenden. Bisher bin ich aber immer gescheitert weil die ergebnisse alternativer Suchmaschienen so beschissen sind. Bin ich mittlerweile so auf google konditioniert das ich meine Suchbegriffe genau so eingebe wie Google es verlangt, oder sind alternative anbieter einfach so schlecht?
Mit alternativen Anbietern meine ich eigenständige Suchmaschienen und keine welche im Hintergrund dann doch Google benutzt.

@Hughenknubbel
benutze seit langer Zeit zu ca 95 Prozent ohne größere Probleme. Manchmal hilft aber alles Nichts und es muss (leider) wieder Google herhalten.

@israuor habe das eine zeitlang probiert und musste, vor allem bei der lösungssuche von Softwareproblemen am Ende immer Google benutzen weil das absolut sinnlos mit duckduckgo ist. Da kann ich es auch gleich sein lassen.

@Hughenknubbel Kannst als Kompromiss Google ja im Inkognito Modus nutzen. Dann hinterlässt du wenigstens keine personalisierbare Datenspur.

@israuor

@Hughenknubbel @israuor Die Erfahrung kann ich gar nicht teilen. Finde bisher alles mit ddg. Hatte Google schon lange nicht mehr für solch Suchanfragen offen.

@Strubbl
geht mir auch so. ddg sind am Telefon und am Desktop bei nur standard
@Hughenknubbel

@Hughenknubbel Ich nutze seit einiger Zeit qwant und bin eigentlich sehr zufrieden.
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!