Follow

ARGHHH Jetzt ist mir der PiHole zuhause schon wieder abgekackt. Der macht leider nicht nur DNS sondern auch DHCP zuhause. Und natürlich sitzt die Frau zuhause und Flucht.
Gestern war der schonmal abgekackt. Was denn da los?

@Hughenknubbel Die SD-Karte vielleicht, wenn das System noch davon läuft?

@Hughenknubbel Der tut ja eigentlich auch ganz gut.
hm, vielleicht ists trim, was da mal nen Schubser bräuchte?

@Hughenknubbel einmal Reset/Powercycle?

Sag deiner Frau, ein Stecker ziehen, ne Minute warten, Stecker wieder rein und warten, bis sich alles eingespielt hat - also einen Kaffee trinken.

Meine Erfahrung mit dem ist, dass dann wieder alles gut - wenn nicht was anderes (DSL etc) kaputt.

Noch ne Frage: es gibt ein PiHole (o.ä.) auf Windows? 🤔

@Photor es war der mikrotik switch der nicht mehr wollte... Darauf muss man auch erstmal kommen. Debugger ewig den pi und dann sowas 😂

@Hughenknubbel ok. Da hilft den restarten natürlich nicht.

Aber ist mir auch mal passiert, das der kleine 5-Port-Switch nicht mehr wollte. Gab keinen Grund dafür. Und suchen tust du solange, bis du endlich auf die Idee kommst, den Rechner mal direkt ans Modem zu hängen. Uuuuaaaääh!

@Hughenknubbel
Interessant, bei mir ist das die letzten Tage auch öfter vorgekommen. Mein pihole macht auch DHCP. Bei mir ist es ein odroid C2 mit einer Samsung SD Karte. Gibt's da von pihole aktuell ein Update was ich noch nicht eingespielt habe? Welche Version läuft gerade bei dir?

@koopa bei mir war der mikrotik switch schuld. Der hatze sich aufgehängt.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!