Hi! mastodon.social is being slow right now, as far as I can tell because there's twice as many people using it at the same time as ever have; I'm working on making it go fast again, but in the meantime, do remember to invite people to joinmastodon.org instead of directly to mastodon.social. People don't have to be on the same server to follow you! Thanks!

@Gargron People don't understand the word "decentralized" - coming from Twitter indeed very hard to understand.
Follow

@Hiker tatsächlich ist das für viele auch ziemlich schwer zu verstehen. Wobei es viele gründe gibt sich bei der Hauptinstanz ansumelden. angefangen bei der Ausfallsicherheit bzw fähigkeit des Admins bei Problemen bis hin zur URL die man sich merken muss ^^ @gargron

@Hiker Es ist die Instanz mit den meisten Usern, die Instanz die vom Entwickler selbst betrieben wird. @gargron

@Hughenknubbel Sehe ich nicht so. Im dezentralen Netzwerk gibts keine Hauptinstanz. @Gargron

@Hiker Natürlich gibt es technisch gesehen keine Hauptinstanz. Will ich jedoch eine gute uptime haben, nicht ständig umziehen müssen und generell eine gewisse "sicherheit" das die Instanz nicht in den nächsten Monaten dicht macht. wähle ich die, die am Meisten Sicherheit ausstrahlt. Das ist diese oder unter umständen andere große instanzen.

@Hughenknubbel Es ist ja nur ein "ausstrahlen" - Garantie für Zuverlässigkeit hast du keine. Also finde ich "Hauptinstanz" nach wie vor unpassend.

@Hiker Natürlich ist es nur ein Gefühl. 100%-ige Garantien gibt es so oder so bei gar nichts. Aber ich denke, du hast die intentionen verstanden, weshalb man sich da anmeldet :)

@Hughenknubbel Die Leute melden sich da nicht wegen diesem Gefühl an, die haben von Dezentralität und was das bedeutet, leider keine Ahnung.

@Hughenknubbel
wie man aktuell sieht gibt es diese suggerierte Sicherheit bei großen Instanzen nicht (auch wenn gerade noch schnell genug nach gebessert wurde sodass es nicht zum Absturz gekommen ist). und es gibt genug kleinere Instanzen die es schon lange gibt und welche, solange genug spenden für die Server kosten rein kommen, auch keine Anzeichen machen je wieder zu schließen.
@Hiker

@Hiker Hauptinstanz meint in dem Zusammenhang wohl, es ist die offizielle Instanz des Projekts Mastodon.
@gargron @Hughenknubbel

@Hamiller Ja, so rum könnte ich es unterschreiben - es ist die Instanz des Projekts von Mastodon - das offiziell kann man streichen. @Gargron @Hughenknubbel
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!