Show more

Habe es geschafft.
Schritt 1 mit Lokalem User am Server anmelden.
Schritt 2 Deaktivieren der Authentifizierung auf Netzwerkebene
Schritt 3 wieder vom Server abmelden
Schritt 4 enablecredsspsupport: i: 0 der .RDP config hinzufügen
Schritt 5 mit Domäne/User anmelden und PW ändern.
Schritt 6: Schritt 2 Rückgängig machen.

War doch am ende gar nicht so schwer :D

Show thread

Problem: Abgelaufenes Windows Domäne Passwort.
Zugriff nur über Remote Desktop Möglich.
Ein lokaler Admin Account auf einem Server ist aber vorhanden.

Hat jemand eine Lösung wie ich das PW selber ändern kann?

Das kann alles aber doch nicht wahr sein. Warum zur hölle muss ich sowas im windows konfigurieren? warum sucht der sich seine Route nicht automatisch?

Show thread

boah. Ich habe hier ein Server - Client system in einem abgeschottetem Netzwerk. Inklusive eines Backupservers in einem anderen Netzwerk mit firewall dazwischen. Und standig Probleme das die Clients sich nicht mit dem Backupserver verbinden konnten. Nun, nach Wochen der Suche habe ich dem Windows statische routen eingepflegt und siehe da, es geht zumindest mal ein Ping zum Backupserver durch! Telnet verbindet sich auch auf den Port!.
(ich habe mit sowas beruflich eigenlich nichts zutun)

Na, ihr steht doch auch auf diese bunten Dashboards die irgendwelche Graphen zeigen ...😏

Frau schneidet dem Kind zum Abendbrot immer frisches Obst und stellt es ihm hin. Ich mache das genauso, nur mit Wiener Würstchen statt Obst 😂

ein RJ45 SFP einschub ist teurer als einen für Glasfaser :D

Überlege das ganze mal auf nem Raspi im heimnetz zu installieren. Nur ohne TURN/STUN server weil ja heimnetz und da brauche ich das eh nicht.
Wäre interessant ob das geht.

Show thread

Seitdem ich zuhause eine Mecha mit Optischen Switches habe, finde ich meine mit MX Brown bei der arbeit irgendwie als sehr "Hakelig"

Muss ich jetzt noch eine Mecha kaufen?

Upload ist eine ech schöne Serie. Hat aber leider den nachteil das die erste Staffel mitten in der Handlung zuende ist. Ist wohl aktuell in Mode :(

Gasfaser im heimnetzwerk liegt!.
das war eine Zitterpartie. nicht nur einmal hatte ich das gefühl die Fasern geschrottet zu haben. Läuft aber :D
jetzt muss ich nur noch den Switch unter kontrolle bekommen.

Es gibt ja so absolut verrückte Menschen die bohren direkt unter einer unterverteilung durch den Fußboden um dann den PC im Keller per Glasfaser anschließen zu können. Nur um dann festzustellen das das 2. Loch im Keller nicht gebohrt werden kann weil der Bohrer zu lang ist 😂

Es ist Dienstag um 9 und meine Schwiegermutter nötigt mit einen Gin Tonic auf 🤣

Wenn das Glas im Keller ist, kann ich meinen Orange Pi welcher aktuell in einer Box versteckt ist und dort bei knapp 60 Grad CPU im IDLE köchelt, auch in den Keller mit umziehen. Ich denke, das wird ihm gut tun :D

Show thread

ich hoffe nächste Woche meine erste Glasfaser in meinem Heimnetzwerk verlegen zu können und ich bin etwas aufgeregt. Das schwierigste wird aber sein meine Frau undf Kind für 2-3h aus der Wohnung zu bekommen um ein Loch in den Keller bohren zu können und die Fasern gut in der Sockelleiste verlegen zu können. Meine Frau hat für sowas leider sehr wenig verständniss. (WARUM NIMMST DU NICHT EINFACH WLAN???!)

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!