Follow

Mal eine wichtige Frage zu .

Wie handhabt Ihr euren Bedarf ?

Wenn eure Antwort nicht dabei ist, schreibt gerne einen Kommentar.

@Kohlrabe hm, gar nichts davon, ich höre musik auf youtube, bekomme mp3s von freunden oder ich lade sie mir runter von freegal music (service der öfftl bibliotheken).

@Kohlrabe aber mein bedarf ist sehr niedrig, ich höre nicht so oft musik und brauche nicht "das neueste" oder so, ich hab eine umfangreiche death metal sammlung "geerbt", damit komm ich erst mal jahrelang hin, haha

@Kohlrabe bandcamp ist erste Wahl, aber für bekanntere/"etabliertere" Künstler die dort meist nicht zu finden sind wird zu Anderen Quellen gegriffen

@Kohlrabe FLAC Dateien von DLL seiten. Die werden über Plex ans Smartphone gestreamt.

@Kohlrabe
da fehlen noch einige.

Mp3s per p2p
Mp3s per usenet
... und dann gibts ja auch noch flac, opus, und weiß der geier.

@anti ist mir bewusst, leider ist Mastodon in den Umfragen recht eingeschränkt. Deshalb bitte ich ja auch um weitere Kommentare 👍🏼

@Kohlrabe Zu 99% streame ich von Apple Music.

Zusätzlich habe ich allerdings noch meine ganzen CDs die ich tatsächlich mal gekauft habe gerippt. Die liegen nun als AAC auf der Platte, und zusätzlich bei Apple in der Cloud zum Anhören.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!