@Linuxkumpel Wer, außer den Russen und den ihnen unterstützenden Personen will einen Krieg?

@livpif Ich nicht. Hab lange genug Krieg gespielt. Und das sogar in zwei Armeen.

@livpif @Linuxkumpel Wer hat die meisten Auslandsstützpunkte? Wer die meisten Flugzeugträger? Wer den höchsten Rüstungsetat?
:blobpats: :blobcoffee:

@gebrauchskunst @Linuxkumpel @livpif

Ah... die Nato ist schuld, dass der Putinstreifensalat in der Ukraine einen aggressiven Angriffskrieg führen und mit Atomwaffeneinsatz drohen muss?

Oder was willst du jetzt mitteilen?

@jakob @gebrauchskunst @livpif Das jeder Krieg eine Vorgeschichte hat. Und wer von Remarque "Im Westen nichts Neues" gelesen hat, versteht seine Haltung.

@Linuxkumpel @gebrauchskunst @livpif
Sowas nennt sich dann Verharmlosung.

Sorry... Wenn in der Sandkiste zwei Kinder um ein Schauferl streiten, dann hat trotzdem jenes mit der Gewalt angefangen, welches zuerst zuhaut...
Aber auch das ist in dem Fall eine Verharmlosung.

Aber mit Putinverstehern zu diskutieren ist genauso sinnlos wie mit Impfgegnern.

Sorry.
Ich bin hier raus..

@Linuxkumpel @jakob @gebrauchskunst Welche Vorgeschichte rechtfertigt einen Angriffskrieg? Putin selbst hat andere Gründe genannt, die ebenfalls fadenscheinig sind! Er ist der Angreifer und damit Verursacher des Krieges und des Leids der Menschen! Dein Versuch der Relativierung ist lächerlich!

@livpif @jakob @gebrauchskunst Ich habe auch nie bestritten, dass die angegriffen hat. Leider wird die die Vorgeschichte mittlerweile in unseren Medien vollkommen ignoriert. Selbst Noam Chomsky oder George F. Kennans oder John J. Mearsheimer weisen deutlich auf die Vorgeschichte hin.

@jakob @gebrauchskunst @livpif Jeder Krieg hat eine Ursache und bei der Begründung des Beginns wurde gewissermaßen in der Geschichte sehr oft gelogen oder einfach auch Gründe erfunden. Da macht auch Russland keine Ausnahme. Die 3 Herren sehen durchaus die Nato-Osterweiterung als einen zu berücksichtigenden Aspekt an. George F. Kennans hat mehr oder weniger vorausgesehen, was passieren könnte. Vieles lese ich hier monde-diplomatique.de/

@Linuxkumpel @jakob @gebrauchskunst was willst du damit sagen? Das Putin nicht anders konnte? Das er gezwungen war, einen Krieg anzuzetteln?
Das der Westen selbst schuld ist?
Irgend so einen Quatsch? Irgend etwas Relativierendes?
Es geht um einen Angriffskrieg, der so viel Elend, Leid und Zerstörung auslöst! Da ist alles vorherige unwichtig! Punkt!

@Linuxkumpel Nicht nur! Es gibt auch welche deren Job der Krieg ist! Denk an die vielen Södner, die für Geld irgendwo den Krieg befeuern und Menschen töten!

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!